Startseite > Gemeinde & Politik > Aktuelles aus Aichwald

Aktuelles aus Aichwald

Aktuelles Amtsblatt

Die aktuelle Ausgabe unseres Amtsblatts "Aichwald Aktuell" finden Sie hier

Aktuelle Stellenangebote

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier

Aktuelle Mitteilungen aus der Gemeinde:

1000 Bäume für den Gemeindewald - Aichwald bäumt sich auf Meldung vom 01. April 2021

Der Klimawandel nimmt Fahrt auf. Spätestens seit den Hitze- und Dürresommern 2018/2019 ist das auch in unseren heimischen Wäldern deutlich zu spüren. Aus Wassermangel sind Bäume vertrocknet, viele Fichten wurden so geschwächt, dass sie Insekten kaum etwas entgegenzusetzen hatten und vom Borkenkäfer überwältigt werden konnten. Diese befallenen Bäume mussten gefällt und zügig aus dem Wald gebracht werden, um noch gesunde Bäume zu schützen. Dadurch ist auch im Gemeindewald Aichwald im Distrikt „Vorderweiler Wald“ unterhalb des Spiel- und Grillplatzes an den Drei Linden eine Kahlfläche entstanden, die in diesem Frühjahr wieder aufgeforstet wird. Ziel ist es, einen standortsangepassten, naturnahen Mischwald aufzubauen und gezielt klimastabile und trockenheitstolerante Baumarten einzubringen. Aufgeforstet wird die entstandene Kahlfläche im März mit 850 Hainbuchen und 150 Robinien. Angeregt durch die Gemeinderätin Frau Dr. Edda Hoffmann, wird die Aufforstung unter das Motto „Aichwald bäumt sich auf!“ gestellt. Aichwald ist auch Teil der Aktion „1000 Bäume für 1000 Kommunen“, einer Initiative des Städte- und Gemeindetags zum Klimaschutz. Nähere Infos dazu finden Sie unter Eine Million Bäume für Baden-Württemberg | Gemeindetag Baden-Württemberg (gemeindetag-bw.de)

Eigentlich war es der Wunsch der Gemeinde, an dieser Pflanzaktion auch die Aichwalder Bürger zu beteiligen. Angesichts der aktuellen Coronalage war dies leider nicht möglich. Die Pflanzung wurde daher aufgrund der fachlichen Empfehlung des Forstamtes von ausgebildetem Fachpersonal durchgeführt. So ist der höchste Anwuchserfolg gewährleistet. Die Symbolische Pflanzung fand vergangen Freitag, 26.03.2021 statt.

Auf dem Bild sind von links nach rechts: Forstrevierleiter Daniel Fritz, Gemeinderätin Dr. Edda Hoffmann, Bürgermeister Andreas Jarolim,  Gemeindeverwaltung Philipp Rist, Forstamt Johannes Fischbach

Vor-Ort-Impfung für Bürgerinnen und Bürger ab 80 Jahren Meldung vom 19. März 2021

Die Gemeinde Aichwald bietet für ihre Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 80 Jahren am Ostermontag 05.04.2021 (Erster Impftermin) sowie am Freitag, 14.05.2021 (Zweiter Impftermin) ein Vor-Ort-Impfangebot an.
Es stehen insgesamt für 350 Personen Impfdosen zur Verfügung. Impfberechtigt sind alle Personen, die am Tag der ersten Impfung 80 Jahre oder älter sind. Alle berechtigten Personen haben in den letzten Tagen bereits eine schriftliche Information erhalten.

Die Impfungen werden durch mobile Impf-Teams in der Schurwaldhalle in Schanbach durchgeführt. Verimpft wird ein mRNA-Impfstoff (Biontech oder Moderna).

Eine Terminanmeldung für das Vor-Ort-Impfangebot ist zwingend erforderlich und muss bis spätestens 26.03.2021 erfolgen.
Unter folgenden Rufnummern des Rathauses können Sie einen Termin (Montag-Freitag von 8:00-12:00 Uhr) zur Corona-Impfung vereinbaren:
36909-10
36909-27
36909-51

Die Impfungen finden in der Schurwaldhalle, Krummhardter Str. 54, in Schanbach statt. Ausreichend Parkplätze und Schwerbehindertenparkplätze sind vorhanden. Auch über die Busanbindung der Linie 114 (Haltestelle Schanbach Siedlung), ist die Schurwaldhalle gut erreichbar.
Nach der Terminvereinbarung erhalten die zur Impfung angemeldeten Personen rechtzeitig vor dem ersten Impftermin per Post weitere Informationen zum Ablauf der Impfung sowie Unterlagen zugesandt, die dann bitte ausgefüllt am Tag der ersten Impfung mitgebracht werden sollen.

WICHTIG:
Berechtigte Personen, die bereits Impftermine in einem Impfzentrum vereinbart haben, nehmen bitte diese wahr und melden sich in dem Fall nicht für den Vor-Ort-Impftermin an, damit möglichst alle Aichwalder Einwohner und Einwohnerinnen über 80 Jahre eine Impfung erhalten können.
Für berechtigte Personen, die in den letzten 5-6 Monaten bereits an der Corona-Infektion erkrankt gewesen waren, ist eine Anmeldung zur Impfung nicht möglich.

Ab Sonntag beginnt die Sommerzeit - Uhren umstellen nicht vergessen! Meldung vom 18. März 2021

Am Sonntag, den 28. März 2021 werden die Uhren von 2:00 auf 3:00 Uhr vorgestellt – die Nacht ist also 1 Stunde kürzer. Die jetzige Sommerzeitregelung gilt in Deutschland seit dem Jahr 1996. Die Zeitumstellung auf die Winterzeit findet am 31. Oktober 2021 statt.

Bauträger und Architekt für Fuchsbühl stehen fest Meldung vom 15. März 2021


Für das ca. 9.000 m² große Areal im Neubaugebiet Fuchsbühl stehen der Bauträger und der Architekt nunmehr fest. Die Gemeinde Aichwald hat zum Verkauf dieses Grundstückes einen europaweiten Investoren- und Architektenwettbewerb durchgeführt. Ziel war es, nicht allein über den Preis sondern in erster Linie über die Qualität einen Projektpartner zu finden.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Brennholzverkauf Meldung vom 04. März 2021

Information zum Brennholzverkauf im Winter 2021 Im Gemeindewald Aichwald, kann nach Beendigung des diesjährigen Holzernte Brennholz erworben werden. Der Schwerpunkt des Holzes befindet sich im Bereich des Vorderweiler Waldes („Drei Linden“) sowie eine kleinere Menge (Esche, sonstiges Laubholz) im Trichtelhau (Waldschenke). Sämtliches Polterholz kann ab sofort über das zuständige Forstrevier Plochingen bestellt werden („Bestellformular Brennholz“).   Bitte übermitteln Sie mit dem „Bestellformular Brennholz“ die gewünschte Bestellmenge in Festmeter (Fm), welche Sie mit +/- 20% Holzmenge (solange der Vorrat reicht) zugeschlagen bekommen. Die Bearbeitung und Zuteilung der Hölzer erfolgt nach dem Datum der Bestellung. Der aktuelle Preis für Polterholz beträgt für Buche und Hainbuche 65,- €/Festmeter und für sonstiges Hartlaubholz 55.- €/Festmeter incl. Mehrwertsteuer. Die Bezahlung erfolgt per Rechnung und Überweisung.   Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an einem qualifizierten Motorsägenlehrgang die Voraussetzung für die Aufarbeitung von Polterholz ist und für Sägearbeiten Sonderkraftstoff (Alkylatbenzin) sowie Bio-Sägekettenhaftöl verwenden werden muss.   Auf der beigefügten Karte sind die Lagerorte farblich (rot) dargestellt.   Bitte übermitteln Sie Ihre Bestellung per Mail an forstrevier.plochingen@lra-es.de oder postalisch an das Forstrevier Plochingen, Borsigstraße 4, 73249 Wernau.   Das „Merkblatt Brennholz“ sowie das Bestellformular erhalten Sie online auf der Website des Landratsamt Esslingen (www.landkreis-esslingen.de > Forstamt > Revier Plochingen) oder bei der Gemeindeverwaltung.   Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Forstrevier Plochingen, Förster Daniel Fritz, Tel. 07153-9285092 bzw. forstrevier.plochingen@lra-es.de  
mehr...

Anmeldung für das Kindergartenjahr 2021/2022 Meldung vom 04. März 2021


Liebe Eltern!
Auch in diesem Jahr sind alle Kinder, die im Laufe des Kindergartenjahres 2021/2022 in den Kindergarten oder die Kinderkrippe kommen sollen oder die bereits im Kindergarten sind und umgemeldet werden sollen, vorab anzumelden bzw. umzumelden.
Die Anmeldung der Kinder erfolgt bis 31.03.2021 bei den Kindergärten oder im Rathaus Schanbach. Hierzu liegen in den Kindergärten und im Rathaus entsprechende Anmeldeformulare, sowie eine detaillierte Information über die Betreuungsmöglichkeiten und die jeweiligen Gebühren aus. Sie können die Infos und Anmeldevordrucke ebenso auf der Homepage der Gemeinde Aichwald (www. aichwald.de) unter der Rubrik „Leben und Wohnen“ / „Kindergarten“ herunterladen.
Geben Sie Ihre Anmeldung für das Kindergartenjahr 2021/2022 bis spätestens 31.03.2021 in den Kindergärten oder im Rathaus ab. Bei einem eventuellen Nachfrageüberhang haben diese (rechtzeitig abgegebenen) Anmeldungen Vorrang vor Anmeldungen, die später eingehen!

Kostenloses Corona Antigen - Schnelltests in der Gemeinde Aichwald Meldung vom 04. März 2021

Kostenlose Corona Antigen - Schnelltests in der Gemeinde Aichwald   Die Gemeinde Aichwald bietet in enger Zusammenarbeit mit dem DRK Aichwald die Möglichkeit an, einen freiwilligen kostenlosen Corona Antigen durchzuführen. Damit unterstützen wir die Schnelltestaktion des Bundes und des Landes. Ab sofort werden die Schülertests und die Tests für Bürger*innen in einem gemeinsamen Buchungskalender geführt. Es gibt also für die Schüler*innen keinen separaten Termin mehr. Getestet werden alle Personen ab dem Grundschulalter. Die Termine finden immer am Mittwoch und Freitag von 16:30 – 19:30 und am Sonntag von 14:30 – 17:00 im Zentrum DRK in Aichwald-Schanbach statt. Am Pfingstsonntag den 23.05.21 , finden keine Termine statt. Zur Vermeidung von Wartezeiten ist eine Anmeldung über unser Buchungssystem auf der Homepage der Gemeinde Aichwald und des DRK Aichwald, der Facebookseite des DRK Aichwald oder über den QR Code, den Sie mit dem Smartphone scannen können, notwendig. Zur Buchung ist eine Mail-Adresse Voraussetzung. Das festgestellte Ergebnis erhält man noch am selben Tag per Mail. Zum Buchungskalender: https://outlook.office365.com/.../DRKCoronaS.../bookings/... Für Kinder und Jugendliche unter dem 18zehnten Lebensjahr ist eine Einverständniserklärung der Eltern notwendig, welche sie über die Facebookseite des DRK Aichwald oder den QR-Code herunterladen können. Zur Einverständniserklärung: https://drive.google.com/file/d/1p_6bDiEchRU3TtTVx8EZyU5jcSZGhwti/view?usp=sharing Eine selbst erstellte Einverständniserklärung wird auch akzeptiert. Die Tests werden von geschultem Fachpersonal des DRK AICHWALD durchgeführt. Im gesamten Bereich des Abstrichzentrums und des Parkplatzes gelten die AHA- Regeln und herrscht med. Maskenpflicht. Bitte kommen Sie pünktlich zum gebuchten Zeitraum. Bitte den Eingang über den Hauffweg nutzen. Bitte parken Sie nicht vor den Garagen der Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und DRK, sondern nutzen Sie den ausgeschilderten Parkplatz direkt neben dem Zentrum DRK. Zufahrt über die Uhlandstraße
mehr...

Corona-Pandemie Meldung vom 26. Januar 2021

Aktuelle Informationen rund um die Corona-Pandemie und aktuelle Landes-Verordnungen erhalten Sie im Internet unter:
www.baden-wuerttemberg.de oder unter 
https://www.landkreis-esslingen.de/start/service/corona.html.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Aichwald
Seestraße 8
73773 Aichwald

Tel.: 0711 / 36 909 - 0
Fax: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Der Zutritt zum Rathaus ist aktuell nur nach Terminvereinbarung möglich.
Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit unseren Mitarbeitern.

telefonische Sprechzeiten: Mo.     8.00-12.00 Uhr
Di       8.00-12.00 Uhr
Mi.      8.00-12.00 Uhr
Do.     8.00-12.00 Uhr
Fr.      8.00-12.00 Uhr

Kartenansicht & Übersicht

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Seestraße 8, 73773 Aichwald
Tel.:  0711 / 36 909 - 0
Fax.: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Der Zutritt zum Rathaus ist aktuell nur nach Terminvereinbarung möglich.
Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit unseren Mitarbeitern.

Öffnungszeiten

telefonische Kontaktzeiten
Mo. 8.00 - 12.00 Uhr
Di. 8.00 - 12.00 Uhr
Mi. 8.00 - 12.00 Uhr
Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

Amtsblatt (1,736 MB)