Aktuelles Programm der VHS Aichwald

Bitte beachten Sie die aktuellen Coronaregeln ab dem 16.09.2021:

Durchgehende Maskenpflicht in Innen- und Außenräumen, auch auf dem Sitzplatz und wenn der Abstand eingehalten wird
 
Ausnahme Maskenpflicht: Bewegungskurse
 
Der Mindestabstand hat nur noch Empfehlungscharakter
 
Die Grundlage für Einschränkungen im Kursbetrieb ist nun die sog. Hospitalisierungsrate des Landes. Die Einteilung erfolgt in drei Stufen und betrifft Dozenten und Teilnehmer gleichermaßen:
 
Basisstufe:
3G-Nachweis in geschlossenen Räumen
Schnelltest/Antigentest ausreichend.
Im Freien kein Nachweis erforderlich
 
Warnstufe:
3G-Nachweis in geschlossenen Räumen / Test: nur PCR
3G-Nachweis im Freien / Schnelltest/Antigentest ausreichend
ab Hospitalisierungs-Inzidenz: 8 oder ab Auslastung Intensivbetten: 250
 
Alarmstufe:
2G in geschlossenen Räumen und im Freien
ab Hospitalisierungs-Inzidenz: 12 oder ab Auslastung Intensivbetten: 390
 
Nach der aktuellen Prognose des Landesgesundheitsamts wird der Grenzwert von 250 Belegungen zum Ende des Monats erreicht sein.
 
3G/2G-Nachweis
Impf- oder Genesenennachweis einmalig in Papierform oder elektronisch zu Kursbeginn.
Testnachweis: nur beglaubigte Tests, keine Selbsttests oder Testungen vor Ort.
Schüler gelten grundsätzlich als getestet. Im Zweifelsfall wird der Schülerstatus durch die Vorlage eines Schülerausweises oder Schülerabos glaubhaft gemacht. 
Die Kursleiter übernehmen die Kontrolle des Teilnehmerstatus. Teilnehmer ohne den entsprechenden Nachweis müssen leider abgewiesen werden.

Herbst / Winter 2021

Politik, Gesellschaft, Umwelt

J 1021 Superhirn – Kopfrechnen schneller als mit dem Taschenrechner. Ein Webseminar

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Helmut Lange
Donnerstag 07.10.2021, 19.00- 21.30 Uhr
EUR 28,00
Online
Sie lernen verblüffende Kopfrechentricks mit deren Hilfe Sie schneller im Kopf rechnen können als mit einem Taschenrechner. Mit ein bisschen Übung können Sie vielleicht auch schneller rechnen als Sie sprechen können. Die aus Indien stammenden Rechenmethoden (vedische Mathematik) sind in unserem Kulturkreis noch relativ unbekannt, machen total viel Spaß und erhöhen das generelle Interesse an Mathematik um ein Vielfaches. Der Buchautor und Andragoge Helmut Lange zeigt Ihnen die besten Kopfrechentricks.
 
Helmut Lange ist Diplom-Pädagoge mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung und lehrt seit 12 Jahren
regelmäßig an der Universität Nürnberg (Lehrstuhl Psychologie) über effektive Lernstrategien.

J 1022 Superhirn – Vokabeln lernen im Sekundentakt. Ein Webseminar

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Helmut Lange
Donnerstag 14.10.2021, 19.00- 21.30 Uhr
EUR 28,00
Online
Wer möchte nicht im Sekundentakt Vokabeln lernen können? Und dabei noch Spaß haben? Die Schlüsselwortmethode hilft Ihnen dabei Vokabeln nicht nur schneller zu erfassen, sondern auch länger im Kopf zu behalten. Das zig-fache Wiederholen wird auf ein Minimum reduziert. Der Bestsellerautor und Dipl. Pädagoge Helmut Lange hat zum Thema "Vokabeln lernen" mehrere Bücher geschrieben und zeigt Ihnen anhand von weiterentwickelten Lernstrategien den Weg zu verblüffenden Lernerfolgen - schon während des Webinars. Für Interessierte aller Altersklassen ab ca.12 Jahren.

J 1023 5 Wege zu einem perfekten Gedächtnis. Ein Tages-Webseminar

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Helmut Lange
Samstag 23.10.2021, 09.00- 16.30 Uhr
EUR 70,00
Online
Ihr Denken und Lernen sind zu einem großen Teil durch die Schulzeit geprägt. Wenn Sie als Erwachsener an Fort- und Weiterbildungen teilnehmen, greifen Sie meist auf althergebrachtes Lernverhalten zurück und wundern sich, dass kaum etwas hängen bleibt. Dabei kann Lernen so einfach sein. Durch das Anwenden einiger Merktechniken werden Sie in Zukunft Zahlen, Daten, Fakten, Vokabeln, Namen und Gesichter schneller und sicherer behalten. Mit nur etwas Übung kann unser Gehirnpotential um 300% gesteigert werden. Sie werden in Zukunft nicht mehr lernen, weil Sie müssen, sondern Sie werden lernen, weil Sie wollen.
Telefonnummern, PIN-Nummern, Bankomat-Nummern / Kopf oder Zettel? To-do-Listen und Reihenfolgen / Namen und Gesichter / Vokabeln und Fachbegriffe (Grammatik) / Texte erfassen und Fakten abspeichern / Benutzen Sie einen Gedächtnispalast und denken Sie wie Sherlock Holmes / Kopfrechnen sofort (Sie können Dinge und wissen es gar noch nicht!) / Spaß am Denken und Lernen
Voraussetzung: PC/Laptop, gute Internetverbindung, Webcam, Mikrofon, Lautsprecher/Headset 

J 1012 ABC der Finanzen – Überblick im Finanz-Dschungel. Seminar für junge Erwachsene von 18 bis 32 Jahren

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Jan Philipp Klonner (Gebietsleiter Deutsche Leasing AG)
Freitag 15.10.2021, 19.00- 21.30 Uhr
EUR 14,00
Treff VHS / Online-Option
Wir laden euch sehr herzlich zu diesem Workshop ein! Ob in der Ausbildung, im Studium, beim ersten Job oder der ersten eigenen Wohnung – das liebe Geld spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Auch wenn wir es gerne vor uns herschieben: Spätestens mit der Unabhängigkeit vom Elternhaus sollte man anfangen, sich selbst einen Überblick über Haushaltsführung, Versicherungen, Steuern und vieles mehr zu verschaffen. In diesem Workshop wollen wir eine Starthilfe geben, um sich im Finanz-Dschungel zurecht zu finden.

J 1015 Kann meine Heizung die Wetter-App lesen? Das Internet der Dinge im smarten Zuhause

Livestream im Rahmen der Veranstaltungsreihe Stadt/Land/DatenFluss des Deutschen Volkshochschulverbandes
Dienstag 09.11.2021, 19.00- 20.15 Uhr
Kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Online
Komfortabler Wohnen und dabei Energie einsparen: Die Vorteile des „Smart Homes“ liegen auf der Hand. Mit Saugrobotern, intelligenten Heizungsanlagen und sprachgesteuerten Assistenzsystemen hielt in den letzten Jahren in vielen Haushalten das Internet der Dinge Einzug – Alltagsgegenstände werden über das Internet miteinander vernetzt und kommunizieren mit der Außenwelt. 2020 waren in mehr als 9 Millionen deutschen Haushalten Smart Home Geräte im Einsatz. Wie kann das Internet der Dinge dazu beitragen, unseren Alltag sicherer, nachhaltiger und bequemer zu gestalten? Wie steht es um den Datenschutz im intelligenten Zuhause? Darüber diskutieren wir mit unseren Expert*innen und laden Sie herzlich ein, dabei zu sein und mitzureden.

J 1014 Müllfrei (er-) leben Ein Online-Workshop

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Philipp Walter (Gründer des Blog „einfachleben“ und der Zero Waste Academy)
Freitag 12.11.2021, 18.00- 21.00 Uhr
EUR 25,00
Online
Mikroplastik in unseren Lebensmitteln, Weichmacher in den Putzmitteln und gefühlt alle paar Tage muss der gelbe Sack geleert werden. Neben den Unternehmen und der Politik können auch private Haushalte viel gegen die Müllflut tun: mehr als 50% der Lebensmittel werden in privaten Haushalten weggeworfen und knapp 50% des Verpackungsmülls und des Mikroplastiks entstehen im persönlichen Alltag. Wie kann das eigene Leben müllfrei(er) und damit umweltfreundlicher gestaltet werden? Warum ist Recycling nicht genug? In diesem interaktiven Workshop werden Sie mit den wichtigsten Informationen zum Thema Müll versorgt und gehen am Ende mit mehr Wissen, Motivation und Handwerkszeug für ein müllfrei(er)es Leben nach Hause.

J 1016 Power Reading – Informationsflut meistern. Ein interaktiver Vortrag

Norbert Zeller
Samstag 20.11.2021, 09.30- 13.30 Uhr
EUR 28,00
Notariat Schanbach, Raum 8
Wie überlebe ich im Informationsdschungel? Optimieren Sie durch diesen Vortrag Ihre Leseleistung spürbar durch die für Sie bzw. den Lesestoff richtige Lesetechnik und erfahren Sie, welche unterschiedlichen Schnelllesetechniken es gibt, was man davon erwarten darf und was nicht.

Informationsflut schneller bewältigen
Internet und E-Mail-Verkehr richtig organisieren und erledigen
Schriftverkehr schnell nach Inhalten "durchscannen"
Texte effektiv durcharbeiten
Wichtige Textinhalte richtig erfassenV
erschiedene Lesetechniken kennen lernen
Lese- und Merkhilfen richtig einsetzen
Negative Lesegewohnheiten erkennen und abbauen
Optimale Leseumgebung schaffen
Lesen auf Fehlererkennung
Konzentration steigern durch spezielles Training und richtige Ernährung

J 1011 Das kleine Einmaleins eines jeden Gärtners: der perfekte Schnitt

Albrecht Schützinger (Fachberater für Obstbau, Garten und Landschaft)
Freitag 25.02.2022, 18.30- 21.30 Uhr und
Samstag 26.02.2022, 13.30- 16.30 Uhr
EUR 35,00

Notariat Schanbach, Raum 8 (Freitag)
Diakonie Stetten, Kirchstr.12/1 (Samstag)
Das richtige Know-how um den perfekten Schnitt an Ziersträuchern und Hecken gehört zum kleinen Einmaleins eines jeden Gärtners. Rose, Forsythie und Ligusterhecke wollen individuell behandelt werden. Im ersten theoretischen Teil erfolgt die Vermittlung von den Grundlagen wie Kenntnisse über verschiedene Schnittarten (z. B. Erziehungs-, Verjüngungsschnitt), angemessene Gehölzschnitte im eigenen Garten oder der richtige Schnittzeitunkt. Am Samstag erfolgt im zweiten Teil die praktische Umsetzung eines Gehölzschnittes an verschiedenen Beispielen (Rosen, Hainbuchenhecke, Forsythie...).
Bitte mitbringen: Schreibutensilien (inkl. Schreibunterlagen), für Samstag wettergerechte Kleidung und, falls vorhanden, Baumschere, Baumsäge, Astschere, Arbeitshandschuhe

Kultur, Gestalten

J 2300 Kränze / Schalen aus Weide

Monika Frischknecht (Korbmachermeisterin)
Freitag 01.10.2021, 14.00- 19.00 Uhr
EUR 36,00 (Extra: Materialkosten ab EUR 10,00)
Treff VHS
Stellen Sie einen gewundenen Kranz oder eine dekorative Schale (Durchmesser ca. 30 bis 60 cm) her, die sowohl im Innen- als auch im Außenbereich sehr schön zur Geltung kommt. Als Flechtmaterial wird ungeschälte Weide verwendet. Material und Werkzeug sind vorhanden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

J 1028 Jonglieren, Feuer und Seifenblasen. Ein Schnupperworkshop

Joachim Herzel
Samstag 02.10.2021, 14.30- 17.00 Uhr
EUR 18,00

Treff VHS
Schnuppern Sie Zirkusluft und trainieren Sie nebenbei Ihr Gehirn. Rechte und linke Gehirnhälfte werden dadurch gleichermaßen aktiviert. Wir probieren das Jonglieren mit Bällen, Keulen, Ringen, Pois, Diabolo und Devil Sticks. Außerdem führe ich Sie an das Feuerspucken mit Bärlappsporen heran und an den Zauber der Seifenblasen: große, kleine, riesige, Schlange, Karussell, in einer Blase stehen.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und wenn vorhanden, Gegenstände zum Werfen
Falls der Schnupperworkshop Lust auf mehr macht: mit J 1028 B bieten wir einen weiterführenden Kurs an.

J 2706 Cajon - eine flotte Kiste. Percussion-Workshop für Anfänger

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Carmen Schäfer
Samstag, 23.10.2021, 14.00- 17.30 Uhr
EUR 28,00 (Extra: 5 Euro Leihgebühr für das Instrument)
Kindergarten Haldenstraße 22, Baltmannsweiler, UG
Einfach draufsetzen und schon geht`s los! Toll, welche Klänge sich dieser unscheinbaren Holzkiste entlocken lassen - fast wie ein kleines Schlagzeug. Ursprünglich aus Peru, hat sich dieses Rhythmusinstrument längst in vielen modernen Musikrichtungen einen Platz erobert, und ist besonders da gefragt, wo ein Schlagzeug zu laut ist. Wir üben die verschiedenen Grundschläge und machen einen musikalischen Streifzug durch Rock, Pop, Latin. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob Sie ihr eigenes Instrument mitbringen.

J 2051 Aquarellmalen (Anfänger und Fortgeschrittene)

Heide Ruf
Dienstags, ab 28.09.2021, 19.00- 21.00 Uhr, 8-mal
EUR 120,70 (Mini-Gruppe mit 5 Teilnehmern)
EUR 86,70 (Mini-Gruppe ab 7 Teilnehmern)
Treff VHS
Wir lassen den Alltag hinter uns und tauchen ein in die leuchtende Welt der Aquarellfarben. In diesem Kurs befassen wir uns mit Landschaften: Blick in die Ferne, zum Horizont / Raum und Weite gestalten / Farben fließen lassen / konventionelles Malen nach Natur / Experimente wie spritzen, klatschen, auswaschen. Gemeinsam erfahren wir im Kurs: wie setze ich ein Bild in Aquarell um, wie erziele ich Tiefe in der Bildfläche, wie kann ich lernen, spontaner und lockerer zu malen und wie kann ich die Farben mehr leuchten lassen?
Mitbringen: Aquarellpinsel in verschiedenen Grössen (12, 16,) gute Aquarellfarben (z.B. Schmincke), farbige Tuschen, Aquarellblock 30/40 cm, Skizzenblock, Bleistift B 2, Wasserglas, Haushaltsrolle oder Baumwolllappen.

J 1028 B Jonglieren, Feuer und Seifenblasen. Ein Kurs für Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen

Joachim Herzel
Freitag 08.10.2021, 15.30- 18.00 Uhr, 5-mal
EUR 59,50
Treff VHS
Sie haben bereits Zirkusluft geschnuppert oder wollen zumindest diese Gelegenheit dazu nicht verpassen? Jonglieren macht nicht nur Spaß, sondern fördert die Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit. In diesem Kurs lernen Sie vertieft wie das Jonglieren mit 3 Bällen / Gegenständen und das Feuerspucken funktioniert, werfen brennende Gegenstände hoch und fangen sie wieder auf und lernen beeindruckende Seifenblasentricks kennen und auszuüben.
Mitbringen: Bequemen Kleidung

Gesundheit, Kochen

J 3001 Taping für Freizeit- und Breitensportler

Yvonne Tiede (Heilpraktikerin, Sport-Health-Balance-Trainerin)
Samstag 16.10.2021, 09.30- 13.30 Uhr

EUR 25,50 (Extra: Materialkosten EUR 10,00 vor Ort)
Treff VHS
Zu Anfang waren die bunten Tapes eher im Spitzen- und Leistungssport zu finden. Inzwischen erfreuen sie sich einer großen Beliebtheit. Sie geben Halt ohne zu fixieren, verbessern die Muskelfunktion, helfen Schwellungen zu beseitigen, reduzieren Schmerzen und stützen Gelenke. Im Kurs werden unterschiedliche Anlagetechniken vorgestellt, demonstriert und praktisch geübt. Auch auf die Farbauswahl der Tapes wird eingegangen, und Sie erfahren, wie Sie für Ihr individuelles Thema die richtige Tapefarbe und die passende Anlagetechnik finden.
Bitte mitbringen: Die Bereitschaft zu tapen und sich tapen zu lassen. Es wird viel geübt! Außerdem: eine Haushaltsschere

J 1024 Digitale Gesundheitsanwendungen: Apps auf Rezept. Ein Webvortrag

Marcel Weigand (Unabhängige Patientenberatung Dtl.)
Dienstag 16.11.2021, 16.00- 17.30 Uhr
Kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Online

Sogenannte Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) sind Apps, die auf Rezept ausgestellt werden können. Was können diese Apps ganz konkret? Kann man ihnen vertrauen? Wo liegen deren Grenzen? Und was muss ich tun, um ein Rezept für eine Gesundheits-App zu erhalten? Diese und viele weitere Fragen werden in dem Vortrag erläutert.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

J 3000 Großmutters Hausmittel: Wickel, Auflagen und mehr

Dorothea Endreß (Medizin.Fachangestellte, Naturheilkunde-Beraterin DNB)
Donnerstag 25.11.2021, 19.00- 20.30 Uhr

EUR 11,00
Schule Schanbach, Musiksaal
Sorgen Sie selbst für sich und die gesamte Familie - ergänzend zur Schulmedizin - für schnelle Linderung verschiedener Befindlichkeitsstörungen mit einfach anzuwendenden Mitteln. Materialien (Tücher, Stoffe…) und Substanzen (Öl, Zitronen, Kartoffel, Salz, Zwiebel…) sind meist in jedem Haushalt vorrätig. Entdecken Sie unter anderem altes (Kräuter-) Wissen neu und lassen Sie sich von den vielen Anwendungsmöglichkeiten überraschen.

J 1025 Digitalisierung im Gesundheitswesen - Wo wir stehen und was uns die Zukunft bringt. Ein Webvortrag

Prof. Dr. Oliver Opitz, Dr. Armin Pscherer und Florian Burg (Koordinierungsstelle Telemedizin BW)
Dienstag 07.12.2021, 16.00- 17.30 Uhr
Kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Online

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen hat in den vergangenen beiden Jahren im deutschen Gesundheitswesen nicht zuletzt durch die COVID-Pandemie stark an Tempo gewonnen. Wir möchten gerne einen Blick darauf werfen, was wir bereits erreicht haben und – noch viel wichtiger – wohin die Reise geht. Ausgehend von Erfahrungen aktueller Projekte skizzieren die Experten der Koordinierungsstelle Telemedizin BW die weitere Entwicklung der Digitalisierung im Gesundheitswesen und digitale Strategien zur Bekämpfung der Pandemie.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.
 

J 3011 Intervallfasten. Ein Webvortrag mit Zeit für Fragen

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Ajla Strauch (CrossFit Coach, Ernährungsberaterin)
Donnerstag 13.01.2022, 19.00- 20.00 Uhr
EUR 6,50
Online
Beim Intervallfasten, auch intermittierendes Fasten genannt, wechseln sich Fastenzeiten mit Tagen oder Stunden ab, zu denen man normal essen darf. Kalorien nimmt man also nur in einem festgelegten Zeitfenster zu sich. So sollen unter anderem altersbedingte Krankheiten gemildert sowie das Abnehmen und Gewichthalten erleichtert werden. Themen des Vortrags u.a.: Verschiedene Arten des Fastens und ihre Unterschiede / Fastenmodelle / Vor- und Nachteile des Fastens / Was passiert im Körper während des Fastens / Wie läuft das Fasten praktisch ab / Fasten Männer und Frauen unterschiedlich / Fasten im Alter

Rückhalt - die Wirbelsäule stärken, den Rücken trainieren

Wenn der Alltag Ihren Rücken strapaziert, sollten Sie etwas dagegen tun! In einer netten, überschaubaren Gruppe lernen Sie, wie Sie mit funktioneller Gymnastik, Wahrnehmungsübungen und Entspannungstraining die Belastung des Rückens und der Gelenke ausgleichen können. Mit Tipps für ein rückenfreundliches Bewegen und Verständnis für die Zusammenhänge des Bewegungsablaufs können Sie Ihr eigenes Rückenfitnessprogramm erstellen und sich müheloser bewegen. Bei akuten Beschwerden ist eine Rücksprache mit dem Arzt sinnvoll.

J 3022 Rückhalt
Anne Duhazé
Montags, ab 27.09.2021, 17.50- 18.50 Uhr, 6-mal
EUR 31,20
Evang. Gemeindehaus Schanbach, Saal
Bitte mitbringen: Matte, Kissen, Turn- oder Gymnastikschuhe
Der Kurs ist bereits voll, eine Warteliste wird nicht geführt.
 
J 3023 Rückhalt
Anne Duhazé
Montags, ab 15.11.2021, 17.50- 18.50 Uhr, 6-mal
EUR 31,20
Evang. Gemeindehaus Schanbach, Saal
Bitte mitbringen: Matte, Kissen, Turn- oder Gymnastikschuhe
Der Kurs ist bereits voll, eine Warteliste wird nicht geführt.
 
J 3024 Rückhalt
Anne Duhazé
Montags, ab 27.09.2021, 20.20- 21.20 Uhr, 6-mal
EUR 31,20
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Bitte mitbringen: Matte, Kissen, Turn- oder Gymnastikschuhe
Der Kurs ist bereits voll, eine Warteliste wird nicht geführt.
 
J 3025 Rückhalt
Anne Duhazé
Dienstags, ab 28.09.2021, 18.40- 19.40 Uhr, 12-mal
EUR 62,40
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Bitte mitbringen: Matte, Kissen, Turn- oder Gymnastikschuhe
 
J 3026 Rückhalt
Anne Duhazé
Dienstags, ab 28.09.2021, 17.30- 18.30 Uhr, 12-mal
EUR 62,40
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Bitte mitbringen: Matte, Kissen, Turn- oder Gymnastikschuhe
 
J 3032 Rückhalt
Sandra Walter
Montags, ab 27.09.2021, 8.00- 9.00 Uhr, 14-mal
EUR 78,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Bitte mitbringen: Matte, kleines Kissen, Handtuch, Thera-Band 2m, Redondo Ball (Ø 22cm)
 
J 3031 Rückhalt (nur für Frauen)
Sandra Walter
Montags, ab 27.09.2021, 9.10- 10.10 Uhr, 14-mal
EUR 78,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Bitte mitbringen: Matte, kleines Kissen, Handtuch, Thera-Band 2m, Redondo Ball (Ø 22cm)
 
J 3030 Rückhalt
Sandra Walter
Montags, ab 27.09.2021, 10.20- 11.20 Uhr, 14-mal
EUR 78,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Bitte mitbringen: Matte, kleines Kissen, Handtuch, Thera-Band 2m, Redondo Ball (Ø 22cm)

J 3018 Rückenfit

Klaus Wehnert (DOSB-Lizenz Trainer B und C)
Donnerstags, ab 30.09.2021, 09.00- 10.00 Uhr, 16-mal
EUR 91,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Ein abwechslungsreiches Gymnastikprogramm für Ihren Rücken und Beckenboden. Koordinations-, Gleichgewichts- und Kräftigungsübungen sind ein hervorragendes Training für mehr Standfestigkeit im Alltag. Mit Progressiver Muskelentspannung wird die Kursstunde abgerundet

J 3019 Rückenfit

Klaus Wehnert (DOSB-Lizenz Trainer B und C)
Donnerstags, ab 30.09.2021, 10.15- 11.15 Uhr, 16-mal
EUR 91,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
Vgl. J 3018

J 3232 Starke Mitte – sanftes Training für Rücken-Bauch-Beckenboden

Michaela Peters
Montags, ab 27.09.2021, 18.00- 19.00 Uhr, 10-mal
EUR 60,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
In diesem Kurs werden Rücken, Bauch und Beckenbodenmuskulatur im Fokus stehen. Sie lernen durch sanfte Übungen diese zu kräftigen und zu dehnen. Die aufrechte Haltung und die Schulung des Gleichgewichtes gehört ebenfalls dazu. Durch verschiedene Übungen - gegebenenfalls auch mit kleinen Handgeräten - wird der Rücken fit für den Alltag gemacht. Das Training ist gesundheitsorientiert.
Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, Handtuch (für die Matte wer mag), Getränk, weiche Sportschuhe oder Stoppersocken

J 3233 Core-Stability-Training. Alles, was die Fitnesswelt für die Körpermitte zu bieten hat

Michaela Peters
Montags, ab 27.09.2021, 19.10- 20.10 Uhr, 10-mal
EUR 60,00
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum1/2
In diesem Kurs trainieren Sie die tiefliegenden Muskelgruppen rund um den Core (Rumpf). Durch gezielte Übungen und Ansteuerung wird die tiefliegende Muskulatur des Rumpfes gekräftigt und stabilisiert. Eine intensive Kräftigung, sowie die Verbesserung der sensomotorischen Fähigkeiten (Gleichgewicht, Reaktion, Rhythmus, Orientierung) gehört zum Core-Stability-Training dazu. Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und instabile Unterlagen machen das Training abwechslungsreich.
Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, Handtuch, Getränk, weiche Sportschuhe oder Stoppersocken

J 3035 Konditionsgymnastik für Frauen und Männer

Uwe Ott
Montags, ab 27.09.2021, 20.00- 21.00 Uhr, 19-mal
EUR 105,60
Uwe´s Fitnesstreff, Buchenteich 9, Aichschieß
Mit Musik bringt uns das Aufwärmtraining in Schwung. Mit Ausdauer und Kondition bleiben wir fit und haben Spaß an der Bewegung. Die Problemzonen Bauch, Beine, Po sowie der Rücken werden nicht zu kurz kommen. Am Ende der Stunde entspannen wir bei ruhiger Musik.
Bitte mitbringen: Handtuch und Getränk

J 3015 Nordic Walking

Daniela Simon
Freitags, ab 08.10.2021, 16.30- 18.00 Uhr, 3-mal
EUR 32,00
Treffpunkt: Wanderparkplatz „Alter Hau“
Eine Sportart erfunden in Deutschland, als Sommertraining für Skilangläufer. Wir wollen uns die Ausdauersportart genauer anschauen und erlernen. Das schnelle Gehen mit zwei Stöcken bringt den Stoffwechsel in Schwung, fördert die Ausdauer, kräftigt den gesamten Körper und kann Rückenschmerzen vorbeugen. Dieser Kurs vermittelt für Anfänger die richtige Technik vom 1.Schritt an.
Bitte mitbringen: wettergerechte Sportkleidung und geeignete Walkingschuhe, Nordic Walkingstöcke (wenn vorhanden), Getränk. Leihstöcke sind vorhanden.

J 3229 Pilates

Liane Cataldi (staatl. geprüfte Personaltrainerin)                                                                       
Dienstags, ab 28.09.2021, 18.00- 19.00 Uhr, 11-mal
EUR 79,40
Evang. Gemeindehaus Aichschieß, Saal / Online-Option
Angestrebt werden die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Bewegungskoordination und Körperhaltung und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten "Powerhouses", womit die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist, die so genannte Stützmuskulatur. Die Muskeln des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird die Atmung geschult. 
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Gymnastikmatte, Handtuch, Getränk, Pilatesrolle (90-100cm breit, z.B. Marke sissl)

J 3228 Pilates für Anfänger

Liane Cataldi (staatl. geprüfte Personaltrainerin)
Dienstags, ab 28.09.2021, 19.10- 20.10 Uhr, 11-mal
EUR 79,40
Evang. Gemeindehaus Aichschieß, Saal / Online-Option
Vgl. J 3229

J 3034 Aikido für Einsteiger

Martin Gehrke
Mittwochs, ab 06.10.2021, 19.00- 21.00 Uhr, 6-mal
EUR 60,00
Alte Turnhalle Schanbach
Aikido ist eine alte Kampfkunst. Sie verbindet Elemente aus Kampftechniken der Samurai mit einer defensiven Grundhaltung und traditioneller japanischer Etikette zu einem Weg der eigenen Harmonie mit der inneren Kraft. Wir studieren Bewegungsabläufe, die in Konfliktsituationen auftreten können, sowie darauf angemessene Reaktionen. Aikido wirkt nicht durch Kraft oder Schmerz, sondern durch Geschicklichkeit der Bewegungen. Regelmäßiges Training kann Selbstsicherheit, sowie geistige und körperliche Fitness schaffen und sorgt für einen Ausgleich zum Alltagsstress.
Bitte mitbringen: leichte Sportbekleidung, evtl. weiße Socken

J 3012 Yoga – ein ganzheitlicher Übungsweg

Doris Schick, Yogalehrerin BDY/EYU
Montags, ab 04.10.2021, 18.00- 19.30 Uhr, 10-mal
EUR 73,20
Evang. Gemeindehaus Aichschieß, Saal
Yoga ist ein Jahrtausend alter, ganzheitlicher Übungsweg, um Körper und Geist gesund zu erhalten. Es ist mehr als nur das Üben von Körperhaltungen zur Entspannung von Körper und Geist. Yoga ist ein Erfahrungsweg, auf dem der ganze Mensch - Körper, Atem und Geist - angesprochen und einbezogen wird. Im Mittelpunkt unseres Übens stehen nicht komplizierte Körperhaltungen, sondern achtsam und bewusst ausgeführte Körperbewegungen, in Verbindung mit Atmung. Ferner üben wir Pranayama (Atemtechniken), Meditation (den Geist zur Ruhe bringen) und das Tönen von Silben und Mantren.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Yoga-Matte, Sitzkissen und warme Socken

J 3013 Yoga – ein ganzheitlicher Übungsweg

Doris Schick, Yogalehrerin BDY/EYU
Mittwochs, ab 06.10.2021, 19.00- 20.30 Uhr, 10-mal
EUR 73,20
Evang. Gemeindehaus Aichschieß, Saal
Yoga ermöglicht es uns, jedes Lebensalter in die „besten Jahre“ zu verwandeln. Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, das Körper, Atem und Geist zu einer harmonischen Einheit verbindet. Die Mittel des Yoga sind: Körperübungen, Atemübungen, Konzentration und Meditation. Wer regelmäßig Yoga praktiziert, kann schon bald einige der wundervollen Wirkungen des Yoga erfahren: Gesundheit und innere Ausgeglichenheit, mehr Beweglichkeit, Vitalität, Abbau von Verspannungen und Schmerzen, mehr Wohlbefinden und Lebensfreude.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Yoga-Matte, Sitzkissen und warme Socken

J 3014 Hatha Yoga (Anfänger und Wiedereinsteiger)

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Petra Faber

Freitags, ab 15.10.2021, 10.15- 11.30 Uhr, 8-mal
EUR 74,00
Online
Yoga ist ein ganzheitlicher Übungsweg, der auf einzigartige Weise den Körper, den Geist und die Seele anspricht. Das Üben beugt nicht nur Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Atmungsorgane vor, sondern nimmt auch einen wichtigen Platz ein in der Bewältigung von Stress. Vielfältige Entspannungsmethoden laden zum Loslassen ein. Yoga beeinflusst über den Körper unsere Gefühle. Durch regelmäßiges Üben werden vermehrt Glückshormone ausgeschüttet und Stresshormone abgebaut. Dieser Hatha Yogakurs wird dem Rücken gerecht und ist geprägt von Elementen des Faszienyoga und der Achtsamkeit auf den Atem. Chronischer Schmerz kann gemildert und Verspannungen gelöst werden. Neue Dimensionen des Spürens und Wahrnehmens des ganzen Körpers werden möglich.
Bitte bereithalten: bequeme Kleidung, Matte, Sitzkissen (oder Sitzhocker oder gefaltete Decke), Decke

J 3002 Lachyoga. Ein Schnupperworkshop

Rita Probst
Freitag 08.10.2021, 17.00- 19.00 Uhr
EUR 11,00
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8
Für alle, die gerne lachen und alle, die gerade nichts zu lachen haben. Lachyoga ist kinderleicht und bringt direkten Erfolg. Es fördert die positive Grundstimmung, baut Stress ab und beugt Burnout vor. Es stärkt das Immunsystem, aktiviert den Stoffwechsel, stärkt Herz, Kreislauf und die Atemwege, verändert Perspektiven und führt zu mehr Gelassenheit.

J 3003 Lachyoga

Rita Probst
Freitags, ab 29.10.2021, 17.00- 18.30 Uhr, 4-mal (29.10., 12.11., 26.11., 10.12.)
EUR 37,50
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8
Vgl. J 3002

J 3033 Tai Chi und Qigong (Anfänger)

Alexander Urban
Donnerstags, ab 30.09.2021, 17.15- 18.15 Uhr,11-mal
EUR 60,40
Evang. Gemeindehaus Aichschieß, Saal
Tai Chi und Qigong dienen der Prävention und sind für jeden geeignet. Sie verbinden auf harmonische Weise Körper, Geist und Seele. Korrektes, regelmäßiges Training hilft, gesund zu bleiben. Die Übungen sind ein Weg zu mehr Klarheit und Stille und ein wertvoller Ausgleich zu Alltags-Stress und Leistungsdruck. Die sanften Bewegungen sind von meditativer Ruhe geprägt und führen zur Entspannung.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken oder bequeme Schuhe

J 3033 B Tai Chi und Qigong (Fortgeschrittene)

Alexander Urban
Donnerstags, ab 30.09.2021, 18.30- 19.30 Uhr,11-mal
EUR 60,40
Evang. Gemeindehaus Aichschieß, Saal
Vgl. J 3033

J 1032 Leichte Bürogymnastik im Homeoffice

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Uwe Lilienthal (Heilpraktiker)

Mittwochs, ab 20.10.2021, 13.00 – 13.45 Uhr, 8-mal
EUR 48,40
Online
Zu langes Sitzen, besonders im Homeoffice, verführt zu mangelnder Bewegung. Der menschliche Körper ist dafür nicht angelegt - der Steinzeitmensch bewegte sich zwischen 30 bis 50km pro Tag. Mangelnde Bewegung führt zu schlechter Durchblutung der Organe, zu Verspannungen der Muskulatur und zu Schmerzen in Nacken, Schultern und Rücken. Wenn dann noch stressige Telefonate und Meetings hinzukommen, befindet sich das Nervensystem im Daueralarm. Der Onlinekurs vermittelt sanfte Körper- und Atemübungen zur Dehnung der Muskeln und Kurzentspannung für den Verstand. Wir fördern die Durchblutung und steigern so die Beweglichkeit und Lebensfreude. Alle Übungen sind einfach zu erlernen und im (Büro-) Alltag leicht anzuwenden.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung

J 1031 PMR – Progressive Muskelentspannung

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Uwe Lilienthal (Heilpraktiker)

Donnerstags, ab 11.11.2021, 18.00 – 19.00 Uhr, 6-mal
EUR 48,40
Online
Der amerikanische Arzt E. Jacobson entwickelte die Progressive Muskelentspannung (PMR), eine leicht erlernbare und sehr wirksame Entspannungsmethode, um in belastenden Situationen schnell und effektiv zu entspannen. Durch gezieltes Anspannen und wieder Loslassen einzelner Muskelgruppen wird ein Zustand tiefer Entspannung erreicht. Verspannungen, Verkrampfungen und Blockaden lösen sich auf und ein Gefühl von Gelassenheit und Leichtigkeit stellt sich ein. PMR ist auch hilfreich beim Abbau von Spannungskopfschmerzen, erhöhtem Blutdruck, Schlafstörungen, Ängsten und Stress.
Bitte bereithalten: Matte, warme Socken, kleines Kissen und Decke

J 9019 Sushi

Carol Wirth
Donnerstag, 14.10.2021, 18.30- 21.30 Uhr
EUR 18,00 (Extra: 12 EUR Lebensmittelkosten)

Schule Schanbach, Gebäude 2, Schulküche
In der japanischen Küche spielt Sushi seit vielen Jahrhunderten eine herausragende Rolle. Auch bei uns wird Sushi immer beliebter. Es ist gesund, leicht und bekömmlich, und das Auge isst immer mit. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit diesen leckeren Köstlichkeiten. In diesem Kurs lernen Sie ganz unkompliziert und mit dem richtigen Dreh, feine Maki-Sushi und delikate Nigiri-Sushi zu zaubern. Selbstverständlich machen wir auch vegetarische Sushi und lassen den Abend beim gemeinsamen Schlemmen ausklingen.
Bitte mitbringen: 3 Küchenhandtücher, scharfes, Messer, Gefäße für Reste

J 1017 Wilde Geschenke selbst gemacht

Brigitte Reinhardt (zert. Kräuterpädagogin)
Montag, 08.11.2021, 18.00- ca. 20.30 Uhr
EUR 17,00 (inkl. allem Material)
Weingut KLOPFER, Gundelsbacher Str. 1, 71384 Weinstadt-Großheppach (Gundelsbach)
Die Natur bietet uns viele Möglichkeiten, Geschenke selbst herzustellen. An diesem Abend machen wir: Gundermann-Salz oder Giersch-Salz / Blüten-Zucker / Kräuter-Früchte-Essig / Heil- und Würz-Öl / Winter-Badesalz. Dabei erlernen wir das Vorgehen und erfahren, auf was zu achten ist. Auch auf die verwendeten Pflanzen wird eingegangen. Im Anschluss daran können die Flaschen bzw. Gläser dekoriert und beschriftet werden.
Bitte mitbringen: Schere, Schreibzeug, Messer, Schneidebrett, Teller (tief), Geschirrtuch.
Anmeldeschluss: Fr 29.10.2021

J 3017 Low Carb – kohlenhydratarme Ernährungsumstellung

Daniela Simon
Dienstag, 18.01.2022, 18.00- 21.00 Uhr
EUR 24,00 (Extra: 10-12 EUR Lebensmittelkosten)

Schule Schanbach, Gebäude 2, Schulküche
Low Carb – die kohlenhydratarme Ernährungsumstellung! Wir gehen den Corona-Kilos an den Kragen. Von leichter bis deftiger Küche probieren wir, auf viele Kohlenhydrate zu verzichten. Wir bereiten leckere Frühstücksideen, knackige Salate und deftige Speisen zu.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, verschließbarer Behälter, Getränk und: Lust auf etwas Neues

J 1009 Reben – Kränze – Kräuter

Brigitte Reinhardt (zert. Kräuterpädagogin)
Samstag, 26.02.2022, 14.00- ca.16.30 Uhr
EUR 14,00 (inkl. Material und heißem Tee/Gebäck)
Treffpunkt: Weingut KLOPFER, Gundelsbacher Str. 1, 71384 Weinstadt-Großheppach (Gundelsbach)

In den Weinbergen werden bei Frühjahrsbeginn die Reben geschnitten. Mit diesen abgeschnittenen Reben lässt sich Vielerlei herstellen, nicht nur Kränze. Zu einigem gibt es vor Ort Anleitungen – aber Ihrer Fantasie und Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Wir lassen uns überraschen, was entstehen wird. Dabei können wir auch schon die ersten Kräuter entdecken und bestimmen. Wir treffen uns bei jedem Wetter, außer bei Hagel, Sturm und Gewitter. Deshalb an wetterorientierte Kleidung denken!
Bitte mitbringen: Tasse, Gartenschere, Schnüre

Sprache

Deutsch für unsere Neuen

Für alle Deutschkurse gilt:

Die Zuteilung zu einem Kurs erfolgt nach einem persönlichen Einstufungsgespräch. Termine hierzu vergibt das VHS Team.
Bedingung: wohnhaft in Aichwald.

J 9091 Deutsch für unsere Neuen                                                                 
Ulrike Mensing
Dienstags und donnerstags, ab 28.09.2021, 08.30- 10.00 Uhr, 35-mal
EUR 00,00
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
Niveau A2
 
J 9092 Deutsch für unsere Neuen                                                                 
Ulrike Mensing
Dienstags und donnerstags, ab 28.09.2021, 10.10- 11.40 Uhr, 35-mal
EUR 00,00
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
Niveau A1
 
J 9093 Deutsch für unsere Neuen
Christa Großhans, Jutta Kircher
Montags und mittwochs, ab 27.09.2021, 18.00- 19.30 Uhr, 24-mal
EUR 00,00
Treff VHS / Online-Option
Niveau A1

J 4064 Advanced English Conversation

Ulrike Mensing
Montags, ab 27.09.2021, 17.30- 19.00 Uhr, 18-mal
EUR 144,00 (Kleingruppe ab 8Teilnehmern)
EUR 164,00 (Minigruppe bis 7Teilnehmern)
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
We practise English conversation and talk about travelling, everyday situations and other topics we are interested in. We make our syllabus together on the first evening. New members are welcome!
Lehrbuch: Headway Advanced

J 4065 Easy talking and reading

Ulrike Mensing
Montags, ab 27.09.2021, 19.10- 20.40 Uhr, 18-mal
EUR 144,00 (Kleingruppe ab 8Teilnehmern)
EUR 164,00 (Minigruppe bis 7Teilnehmern)
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
In a relaxed atmosphere we read and talk about every day topics, about the UK and the USA. Besides we enhance our vocabulary and whenever necessary we brush up our grammar.

J 4062 Englisch Mittelstufe

Ulrike Mensing
Mittwochs, ab 29.09.2021, 17.00- 18.30 Uhr, 18-mal
EUR 140,00 (Minigruppe mit 5Teilnehmern)
EUR 175,00 (Minigruppe mit 4Teilnehmern)
EUR 234,00 (Minigruppe mit 3Teilnehmern)
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 5 / Online-Option
Warum auf dem Gelernten sitzen bleiben? Nur wer weitergeht, kommt ans Ziel! Wir machen weiter mit Grammatik, Lesen, Schreiben und vor allem versuchen wir uns in Konversation „ about everyday topics“!

J 4106 Französisch Mittelstufe (B1)

Pierre-Jean Duhazé
Mittwochs, ab 29.09.2021, 19.00- 20.30 Uhr, 19-mal
EUR 147,90
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
Le Français au quotidien
Sie wollen sich gerne ein Stück französische „façon de vivre“ im Deutschen Alltag erhalten oder aufbauen? Dieser Kurs möchte Ihnen alltagsnahe Gesprächssituationen ermöglichen, mit authentischen französischen Medien, Nachrichten, Chansons oder Rezepten arbeiten. Kurzum Ihnen das Handwerkszeug für Ihre frankophile Seite bereitstellen. Hierbei darf und wird der Focus nicht auf grammatische Perfektion sondern auf die Konversation gelegt. Gemeinsam werden wir so für alle Teilnehmer ein Niveau und unsere individuelle Vorgehensweise erarbeiten. Ich freue mich auf Sie!

J 4107 Französisch A1 / Intermezzo. wiederholen – aktivieren – kommunizieren

Cornelia Hägele
Donnerstags, ab 30.09.2021, 18.00- 19.30 Uhr, 14-mal
EUR 109,00
Online
Sie haben bereits Kenntnisse auf Niveau A1 erworben, Anfängerkurse besucht oder früher schon einmal Französisch gelernt und möchten Ihre Grundkenntnisse auffrischen, festigen und das Sprechen trainieren? Dann ist dieser Sprachkurs « génial » für Sie. Innerhalb eines Semesters werden die wichtigsten Lerninhalte des Niveaus A1 wiederholt und gefestigt, damit Sie anschließend entspannt in das Niveau A2 starten können.
Lehrbuch: Intermezzo Französisch A1 (Hueber) ISBN 978-3-19-109600-7

J 4103 Italienisch A1

Rosa Cantoro (Muttersprachlerin, Dozentin und beeidigte Übersetzerin)
Donnerstags, ab 07.10.2021, 17.30- 19.00 Uhr, 12-mal
EUR 135,00 (Minigruppe)
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
Sie sind in diesem Kurs herzlich willkommen! Folgendes sollten Sie mitbringen: Spaß an der italienischen Sprache und Kultur, geringe Vorkenntnisse (Grußformeln, Zahlen von 1-100, bestimmter und unbestimmter Artikel) und die Grundbausteine des Satzbaus. Wir werden aber am Anfang des Kurses die wichtigsten Grundlagen auffrischen.
Lehrbuch: Chiaro! Nuova edizione A1, ISBN 9-783192-754272, ab Lektion 3

J 4224 Spanisch Mittelstufe B 1

Carmen Paz Ramos
Donnerstags, ab 30.09.2021, 18.00- 19.30 Uhr, 10-mal
EUR 110,00 (Minigruppe ab 5Teilnehmern)
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
Le gusta hablar español pero tiene pocas oportunidades de hacerlo? Pues entonces apúntese a nuestro curso! Interesantes lecturas, audiciones y algūn video serān la base de nuestras conversaciones.

Arbeit und Beruf

J 1018 Smart Surfer – fit im digitalen Alltag

Christa Rahner-Göhring (Diplom-Pädagogin,                                                               
Infobrokerin und Social Media Managerin)                                            
Montags, ab 04.10.2021, 09.30- 12.00 Uhr, 3-mal
EUR 68,00
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8 / Online-Option
Sie sind im Internet unterwegs, fühlen sich aber unsicher und haben Angst, Fehler zu machen oder finanziell geschädigt zu werden? Unter dem Titel „Smart Surfer – fit im digitalen Alltag“ bieten wir in Kooperation mit der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg ein Seminar an, das Sie dabei unterstützt, einen selbstbewussten und sicheren Umgang mit dem Internet zu erlernen. Es richtet sich an ältere Menschen, die bereits Computer und Internet nutzen und gerne mehr zu beiden Themen wissen möchten. Wie findet man gezielt Informationen im Datendschungel, pflegt Kontakte und erledigt seinen Online-Einkauf ohne Angst? Sie erhalten ein begleitendes Lernbuch, das die wichtigsten Kursinhalte zusammenfasst, Übungen anbietet und hilfreiche Tipps enthält.
 
Termin 1: Wie man das Internet nutzt
Termin 2: Wie man das Internet nutzt und Unterhaltungsmöglichkeiten
Termin 3: Wie man Risiken im Netz vermeidet
Bitte mitbringen: Laptop

J 1019 Instagram for Business. Ein Online-Workshop

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler
Uta Krauss
Freitag, 08.10.2021, 17.00- 20.00 Uhr
EUR 55,50
Online
Das soziale Netzwerk Instagram bietet viele Möglichkeiten um Reichweite aufzubauen und somit Kunden/innen besser zu erreichen. Mit ein wenig Kreativität und der richtigen, individuellen Strategie können Unternehmen und Selbstständige die Vorteile der visuellen Präsentation (Foto, Video im Feed und Stories) für sich nutzen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Produkte/Dienstleistungen auf Instagram wirksam repräsentieren.
 
Inhalte:
Basiswissen, Style und Inspiration (Zielsetzung, persönlicher Stil, Farbpalette) Bilder Bearbeiten und Planen Zielgruppe, Timing Publikum gewinnen
 
Voraussetzungen:
Bestenfalls haben Sie bereits einen Instagram-Account Gute Kenntnisse in der Bedienung Ihres Smartphones/iPhones Erfahrung mit Webseminaren hilfreich Mikrofon/Headset (Kamera optional)
 
Bitte bereithalten: aufgeladenes Smartphone/iPhone

Junge VHS

J 1026 Wir machen den Lötführerschein. Für Kinder der 3. und 4.Klasse

Michael Neumann
Freitag 15.10.2021, 15.00- 16.30 Uhr
EUR 10,00
GS Schanbach, Werkraum
Wie verbinde ich zwei Teile aus Metall? In diesem Kurs kannst du es lernen. Wir werden eine Figur aus Schweißdraht zusammenlöten.

J 3004 Eltern-Kind Outdoor-Erlebnistag. Für Kinder von 8-12 Jahren

Valentin Salzburger
Samstag 16.10.2021, 13.30- 17.30 Uhr
EUR 38,00 1 Erwachsener und 1 Kind (inkl. Material)

EUR 57,00 1 Erwachsener und 2 Kinder (inkl. Material)
Treffpunkt: NN

Valentin ist Sportlehrer, Outdoorsportler und Erlebnispädagoge und nimmt euch mit auf eine spannende Orientierungstour – ganz ohne Handy, nur mit natürlichen Hilfsmitteln. Eine besondere Form der Schnitzeljagd quer durchs Gelände, bei der es gilt, gemeinsam Verstecke zu finden und Rätsel zu lösen. Aus den gesammelten Materialien und Informationen baut ihr euch am Zielpunkt eine Seilbrücke, um auch das letzte Hindernis zu überwinden – das wird ein Riesen-Spaß!
Bitte mitbringen: feste Schuhe, wetterangepasste Kleidung, Getränk, ev. Vesper
Der anwesende Elternteil hat Aufsichtspflicht.

J 1027 Wir löten ein elektronisches Blinklicht. Für Kinder der 3. und 4.Klasse

Michael Neumann
Freitag 22.10.2021, 15.00- 16.30 Uhr
EUR 10,00 (Extra: Materialkosten EUR 5,00, direkt vor Ort)
GS Schanbach, Werkraum
Wie verbinde ich zwei Teile aus Metall? In diesem Kurs kannst du es lernen. Wir löten ein elektronisches Blinklicht.

J 2144 Nähen für Teens ab 10 Jahren – Ferienworkshop für Fortgeschrittene. Nähprojekt „Bauchtasche“

Gunhild Neumann (Dipl. Modedesignerin)
Dienstag 02.11.2021 und Mittwoch 03.11.2021, jeweils 14.00- 16.30 Uhr
EUR 36,40 (Extra: Materialkosten EUR 4,00-5,00 für Zip, Gurtband, Steckschließe)
GS Schanbach, TW-Raum 1.05
Du bist ganz entspannt und stylisch unterwegs mit deiner supercoolen selbst genähten Bauch- bzw. Hüfttasche mit Zip! Endlich hast du die Hände frei bei Sport, Shopping oder Party und weißt dein Handy, deinen Schlüssel usw. sicher verstaut. Vielleicht schmückst du deine Tasche mit phantasievollen Dekorationen aus bereitgestellten Bändern und Labels? Wenn du schon Erfahrungen mit der Nähmaschine gemacht hast und deine Nähkenntnisse unter fachkundiger Leitung erweitern möchtest, bist du in diesem Kurs genau richtig. Mit viel Spaß und Ausdauer gelingt dir Schritt für Schritt deine individuelle Lieblingstasche!
Bitte mitbringen: 1x Stoffstück aus fester Baumwolle oder Mischgewebe (unelastisch / bitte kein Wachstuch), Größe 50x50 cm, 1xStoffstück aus dünner Baumwolle oder Mischgewebe als Innenfutter (unelastisch), Größe 50x50 cm. Außerdem: kl. spitze Schere, Stoffschere, Stecknadeln, Maßband, evtl. Vesper u. Getränk, Materialkosten

J 2145 Nähen für Kinder ab 9 Jahren – Ferienworkshop für Anfänger. Nähprojekt “Kuschelkissen“

Gunhild Neumann (Dipl. Modedesignerin)
Donnerstag 04.11.2021 und Freitag 05.11.2021, jeweils 14.00- 16.30 Uhr
EUR 36,40
GS Schanbach, TW-Raum 1.05
Wusstest du, dass Eulen und Füchse Freunde sind? Zumindest hier im Nähkurs! Unter fachkundiger Leitung kannst du dein persönliches Lieblingskissen nähen. Nach kurzer Einführung und Übung an der Nähmaschine fertigen wir Schritt für Schritt ein wunderbares Unikat. Einfarbige und gemusterte Stoffreste für die Details warten nur darauf, deine Kreation zu schmücken. Füllwatte liegt bereit.
Bitte mitbringen: 1x Stoffstück aus Baumwolle oder Mischgewebe (unelastisch) für den Körper, Größe 40x100 cm. Außerdem (wenn vorhanden): Stoffreste, kl. spitze Schere, Stoffschere, Stecknadeln, Maßband, evtl. Vesper u. Getränk

J 3016 Waffeln und Pfannkuchen – hab` ich drauf! Für Kinder von 8-10 Jahren

Daniela Simon
Mittwoch 03.11.2021, 14.00- 16.30 Uhr
EUR 18,60 (inkl. Lebensmittel)
Schule Schanbach, Gebäude 2, Schulküche

Hunger und keiner zuhause? Oder: alle zuhause aber keiner hat Zeit den Kochlöffel zu schwingen? Kein Problem für dich! Waffeln und Pfannkuchen sind kinderleicht, superlecker und in 1001 Variationen möglich. Lass´ dir von Köchin Daniela zeigen, wie es geht und schwinge in Zukunft selber den Kochlöffel, wenn der Magen knurrt.
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Behälter für Reste

J 1013 Handlettering – Weihnachtlicher Anfängerkurs. Für Kinder ab 10 Jahren

Stefanie Plath
Freitag 10.12.2021 und Samstag 11.12.2021, 14.00- 15.30 Uhr
EUR 26,00
Notariat Schanbach (Seestr.8), Raum 8
Nicht mehr lange - dann ist Weihnachten.  Suchst du noch ein paar Geschenke und willst dabei kreativ werden? Du kannst schön schreiben oder willst es lernen? Dann bist du genau richtig! Zusammen wollen wir ein weihnachtliches Projekt starten und kleine Geschenke kreieren. Dabei werden wir lernen, was ,,Handlettering‘‘ ist und wie man mit einem ,,Brush Pen‘‘ schreiben kann.
Bitte mitbringen: Geodreieck/Lineal, Bleistift HB, Radiergummi

J 3020 Gedankenspiele zum Thema Zeit. Ein Online-Workshop für Kinder von 8-11 Jahren

In Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler                                                                              
Ophelia Markgraf (Bildungswissenschaftlerin und systemischer Coach)
Samstag, 29.01.2022, 10.00- 11.00 Uhr
EUR 5,00
Online
Wie ist das mit der Zeit, wo kommt sie her? Was bedeutet sie? Wie nehmen wir die Zeit wahr? Warum vergeht sie mal schnell und mal so langsam? Schon seit vielen vielen Jahren stellen sich die Menschen Fragen zur Zeit. Wir wollen uns an diesem Vormittag auch damit beschäftigen und vielleicht hast du ja schon Antworten auf die Fragen für dich gefunden? Ich freue mich auf den Austausch und bin gespannt auf eure Ideen.

Schwimmkurse - in Kooperation mit der VHS Baltmannsweiler

Bitte melden Sie Ihre Kinder direkt bei der VHS Baltmannsweiler an:
07153 94270

MM 700 Spielerisches Vorbereiten aufs Schwimmen (4-5 Jahre)
Hedda Müller
Montags, ab 20.09.21, 14.00 - 14.45 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für Kinder, die noch keinen Kurs besucht haben, aber schon Wasser erprobt sind.
Bitte mitbringen: Schwimmgürtel, Badeschuhe und Bademantel.
 
MM 701 Spielerisches Vorbereiten aufs Schwimmen (4-5 Jahre)
Hedda Müller
Montags, ab 20.09.21, 15.15 - 16.00 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für Kinder, die schon einen Kurs besucht haben, aber noch nicht ohne Hilfsmittel
schwimmen können.
Bitte mitbringen: Schwimmgürtel (falls nötig), Badeschuhe und Bademantel
 
MM 702 Anfängerschwimmkurs (6-7 Jahre)
Hedda Müller
Montags, ab 20.09.21, 16.30 - 17.15 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für Kinder, die noch nicht ohne Hilfsmittel schwimmen können, trotzdem aber alleine
ins Wasser gehen.
Bitte mitbringen: Schwimmgürtel (falls nötig), Badeschuhe und Bademantel
 
MM 703 Anfängerschwimmkurs (ab 5 Jahren)
Wassergewöhnung mit oder ohne Schwimmgürtel
Hedda Müller
Mittwochs, ab 22.09.21, 14.00 - 14.45 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für Kinder, die schon einen Kurs besucht haben, aber noch nicht sicher schwimmen
können.
Bitte mitbringen: Badeschuhe, Bademantel und Schwimmgürtel.
 
MM 704 Ich lerne schwimmen (4-5 Jahre)
Hedda Müller
Mittwochs, ab 22.09.21, 15.15 - 16.00 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für Kinder, die schon einen Kurs besucht haben und Wasser gewöhnt sind. Die Kinder
sollten angstfrei ins Wasser springen.
Bitte mitbringen: Badeschuhe und Bademantel
 
MM 705 Spielerisches Vorbereiten aufs Schwimmen (ab 5 Jahren)
Hedda Müller
Mittwochs, ab 22.09.21, 16.30 - 17.15 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für wassergewöhnte Kinder, die angstfrei ins Wasser springen und tauchen. Die
Kinder sollten ohne Hilfsmittel schwimmen, müssen aber die Technik und die Koordination des
Schwimmens noch erlernen.
Bitte mitbringen: Badeschuhe und Bademantel
 
MM 706 Wasserratten ins Nass – Anfängerschwimmkurs (6-7 Jahre)
Hedda Müller
Mittwochs, ab 22.09.21, 17.35 - 18.20 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Dieser Kurs ist für Kinder, die schon einen Kurs besucht haben, aber noch nicht ohne Hilfsmittel
schwimmen können.
Bitte mitbringen: Schwimmgürtel (falls nötig), Badeschuhe und Bademantel
 
MM 707 Schwimmkurs für Fortgeschrittene (ab 6 Jahren)
Die Kinder sollten ca. 15 m frei schwimmen können
NN
Montags, ab 20.09.21, 17.45 - 18.30 Uhr, 14-mal
EUR 105,00 (inkl. Schwimmbadeintritt)
Grundschule Bw
Die Kids werden durch den Kurs sicherer im Umgang mit dem Medium Wasser. Für die Teilnehmer
ist es einfach nur cool, Rücken- und Kraulschwimmen zu lernen, aber es steckt viel mehr dahinter!
Von einem gesunden und durchführbaren Schwimmstil kann man ein Leben lang profitieren!
Bitte mitbringen: Flossen, Badeschuhe, Badekleidung.

Kontakt

Volkshochschule Aichwald Seestraße 8
Zimmer 2.11 (2. OG)
73773 Aichwald

Tel.: 0711 / 365 700 89
Fax: 0711 / 365 700 90
E-Mail: vhs@Aichwald.de

Leiterin:

Delia Badilatti

Bürozeiten:

Mo  10.00 - 11.30 UhrDi    10.00 - 11.30 Uhr
Mi    17.30 - 19.00 Uhr

An allen anderen Tagen erreichen Sie uns über unseren Anrufbeantworter, per E-Mail oder den Briefkasten neben dem Haupteingang.

Kartenansicht & Übersicht

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Seestraße 8, 73773 Aichwald
Tel.:  0711 / 36 909 - 0
Fax.: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Servicezeiten

Telefonische Kontaktzeiten
Mo. - Fr.   8:00 -12:00 Uhr

Servicezeiten nach Terminvereinbarung
(Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit unseren Mitarbeitern per Online-Termin, Telefon oder E-Mail)

Mo. 8:00 - 12:00 14:00 - 16:00 Uhr
Di.          - 14:00 - 16:00 Uhr
Mi. 8:00 - 12:00  14:00 - 18:00 Uhr (Bürgeramt bis 19:00 Uhr)
Do. 8:00 - 12:00  14:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 12:00  (Bürgeramt bis 14:00 Uhr)                


Servicezeiten ohne vorherige Terminvereinbarung
Di. 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
(Bürgeramt ab 7:00 Uhr)

Amtsblatt  (2,502 MB)