Schurwaldhalle (kultureller Teil)

Panorama Schurwaldhalle
In der Schurwaldhalle finden jährlich über 120 Veranstaltungen statt, Foto: Oliver Stilz

Die Schurwaldhalle ist Ort zahlreicher Veranstaltungen. Sie ist in einen separat nutzbaren Kultur- und Sportbereich aufgeteilt.
Über das Programm können Sie sich im Veranstaltungskalender informieren.

Bereits beim Bau- und Realisierungswettbewerb für die Schurwaldhalle wurde vorgegeben, diese in zwei getrennte, eigenständige Hallen – in eine Kultur- und in eine Sporthalle – zu unterteilen.
1986 wurde in einem ersten Bauabschnitt der kulturelle Teil eingeweiht. 1993 konnte dann die Sporthalle fertiggestellt werden.

Die Kulturhalle besteht aus einem großen Saal mit Bühne, eine große Saalküche ist angegliedert.

Eine besondere Atmosphäre bietet das Foyer der Kulturhalle. Eine kleine Küche (mit Theke) ist hier ebenfalls vorhanden.

Zudem stehen in der Kulturhalle 5 Vereinsräume zur Verfügung. Diese werden unter anderem an die Vereine für ihre wöchentlichen Proben vergeben.

Alle Räumlichkeiten der Kulturhalle können angemietet werden.

Foyer mit Theke
Foyer mit Theke, Foto: Oliver Stilz
Foyer
Foyer, Foto: Oliver Stilz
großer Saal
großer Saal, Foto: Oliver Stilz
große Küche
große Küche, Foto Oliver Stilz

Bestuhlungspläne

Anhand der verschiedenen Bestuhlungspläne können Sie sehen, wie viele Personen bei Ihrer Veranstaltung maximal zulässig sind.

Hinweis: 1 Rollstuhlfahrerplatz ersetzt 2 Sitzplätze

Foyer

Foyer - Tische in Reihen

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Sitzplätze 75 (79)
Rollstuhlfahrerplätze: 2

Foyer - Tische in V-Form

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Sitzplätze 62 (65)
Rollstuhlfahrerplätze: 2

Foyer - Stühle in Reihen

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Sitzplätze 75 (78)
Rollstuhlfahrerplätze: 2

Foyer - Messe

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Messebesucher: 270

Wenn die Ausstellungsflächen kleiner als eingezeichnet ausfallen, können 2 Besucher je zusätzlich frei gewordenen Quadratmeter eingelassen werden.

Saal

Saal - Tische in Reihen (1 Block)

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Sitzplätze 328 (336)
Rollstuhlfahrerplätze: 4

Saal - Tische in Reihen (3 Blöcke)

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Insgesamt max. Besucherplätze: 379 (383)
Sitzplätze anTischen: 328 (336), davon Rollstuhlfahrerplätze: 4
Sitzplätze auf Sitzstufen: 47

Saal - Tische in Reihen (z.B. Hochzeit)

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Insgesamt max. Besucherplätze: 289 (291)
Sitzplätze im Saal: 256 (261), davon Rollstuhlfahrerplätze: 3
Sitzplätze im Foyer: 30

Saal - Tische in Gruppen (z.B. Hochzeit)

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Insgesamt max. Besucherplätze: 232 (235)
Sitzplätze im Saal: 199 (205), davon Rollstuhlfahrerplätze: 3
Sitzplätze im Foyer: 30

Saal - Stühle in Reihen (2 Blöcke)

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Insgesamt max. Besucherplätze: 415 (417)
Sitzplätze in Reihen: 363 (370), davon Rollstuhlfahrerplätze: 5
Sitzplätze auf Sitzstufen: 47

Saal und Foyer

Saal und Foyer (Messe)

Bestuhlungsplan Schurwaldhalle

Insgesamt max. Besucherplätze: 695 (696)
Stehende Besucher max.: 656
Sitzplätze an Tischen: 37 (40), davon Rollstuhlfahrerplätze: 2

Kontakt

Schurwaldhalle Aichwald Krummhardter Straße 54
73773 Aichwald

Ansprechpartnerin der Gemeindeverwaltung für die Belegung:

Sandra Guss
Tel.: 0711 / 36909 - 47
E-Mail: sandra.guss@aichwald.de

Sprechzeiten: Mo, Di, Do, Fr   8 - 12 Uhr
Mi                    16 - 18 Uhr

Schild Schurwaldhalle

Zum Download

Bestuhlungspläne

  • Saal - Tische in Reihen (1 Block)
  • Saal - Tische in Reihen (3 Blöcke)
  • Saal - Tische in Reihen (Hochzeit)
  • Saal - Tische in Gruppen (Hochzeit)
  • Saal - Stühle in Reihen (2 Blöcke)

Kartenansicht & Übersicht

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Seestraße 8, 73773 Aichwald
Tel.:  0711 / 36 909 - 0
Fax.: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Öffnungszeiten

Sprechzeiten
Mo. 8.00 - 12.00 Uhr
Di. 8.00 - 12.00 Uhr
Mi. 16.00 - 18.00 Uhr
Do. 8.00 - 12.00 Uhr
Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
Sprechzeiten (Bürgeramt)
Di. 7.00 - 12.00 Uhr
Mi. 16.00 - 19.00 Uhr
Fr. 8.00 - 14.00 Uhr

Amtsblatt (3,857 MB)