Soziales

Seite des Seniorenrats für Soziales

auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Interessantes zum Thema "Soziales"

Rat & Tat / Öffentlichkeitsarbeit (Presse etc)

Rat & Tat / Öffentlichkeitsarbeit (Presse etc)

Auskunft und Koordination für alle Anfragen an den Seniorenrat

Anprechpartner:
Sonja Wandel
Tel. 0711 / 16 03 24 59

Die Zeitung

"Die Zeitung"

Dreimal im Jahr geben wir vom Seniorenrat eine Zeitung heraus. Die farbige Ausgabe können Sie auf der Homepage der Gemeinde Aichwald unter der Rubrik „Seniorenrat“ anschauen.
Noch besser als anschauen wäre es, in unserer „Zeitungsredaktion“ mitzuarbeiten oder ab und zu einen Beitrag für unsere Zeitung zu schreiben.
Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!!

Die Zeitung liegt aus:

  • Rathaus Aichwald (Schanbach)
  • Bücherei, Schanbach
  • Begegnungsstätte, Schanbach
  • Seniorenheim, Schanbach
  • Bäckerei Stolle, Schanbach
  • Bäckerei Stolle, Aichschieß
  • Diakonie- und Sozialstation, Aichschieß
  • Gaststätte "Ochsen", Aichelberg
  • Bäckerei Stolle, Aichelberg
  • Dorfladen, Krummhardt
  • Gaststätte "Waldhorn", Lobenrot

Ihr Ansprechpartner: Michael Neumann
Tel.: 0711 / 36 19 04
E-Mail: teacherneumann@web.de

Ausgaben:

Die aktuelle Ausgabe unserer Seniorenzeitung können Sie im Downloadbereich dieser Seite (Kasten rechts) herunterladen.

Mit nur einem Klick gelangen Sie zum Archiv unserer Seniorenzeitung

Hinweis: Zum Lesen der pdf-Dokumente benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diesen können Sie im Downloadbereich dieser Seite (Kasten rechts) herunterladen.

Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht

ESSLINGER INITIATIVE  Vorsorgen – Selbst bestimmen e.V.
Das Team von links nach rechts:
Michael Neumann, Hanne Held, Herta Widmann, Maria Siebelt (Leitung), Sonja Wandel

Mit den vorsorgenden Papieren der „Esslinger Initiative“ können Sie konkrete Vorsorge für die Wahrung Ihrer Selbstbestimmung in schwierigen Lebensphasen treffen.

Patientenverfügung
Im Voraus können Sie für den Fall der Entscheidungsunfähigkeit Ihre Behandlungswünsche äußern.

Vorsorgevollmacht                                                      
Im Voraus können Sie einer selbstgewählten Vertrauensperson Vertretungsvollmacht für alle Bereiche oder für einzelne Entscheidungen

Betreuungsverfügung
Im Voraus können Sie einen Betreuer vorschlagen, der vom Betreuungsgericht bestellt wird, wenn Sie Ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst besorgen können und Sie keine Vollmacht erteilt haben.

Unser Team von ehrenamtlichem Berater*innen wurde von der Esslinger Initiative ausgebildet und wird Sie hierzu gerne ausführlich beraten.

Für Informationen, Musterformulare und einen kostenlose Beratungstermin können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren.

Ihre Ansprechpartnerin: Maria Siebelt
Tel.: 0711 / 36 46 43
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Betreuung im Seniorenheim

Die Gruppe "Betreuung im Seniorenheim"
unterstützt die Ehrenamtlichen bei ihren verschiedenen Aktivitäten wie Singen, Gottesdienste, Sturzprophylaxe , aber auch beim Feiern.

Wenn Sie sich mit engagieren wollen,
rufen Sie mich an: Hannelore Pfannenschmid,
Telefon 0711 / 36 35 91

Gehirntraining

Wir bringen ihr Gehirn mit einem spielerischen Gedächtnistraining auf Schwung  

Unser Gehirn ähnelt einem Computer, jedoch mit 3 Speichern, dies sind das Ultrakurz-/Kurz- und Langzeitgedächtnis.
Im letzteren landet alles was wir für besonders wichtig halten. Das Gehirn speichert in Bildern ab.
Emotionen spielen dabei eine große Rolle.

Unser Gehirn ändert sich ein Leben lang; es wiegt etwa 1,5 kg und verfügt über ca. 500 Millionen Zellen.
Alzheimer ist nicht heilbar, aber alle Betroffenen können eine Menge dafür tun,
um den Verlauf der Erkrankung zu verlangsamen.

Schon eine geringe Trainingsdauer ist effizient. Es aktiviert das Gehirn,
sich jeden Tag neue Aufgaben zu stellen.

Gegen den Verfall des Gehirns schützt körperliche und
geistige Betätigung.

Am effektivsten gegen das Vergessen sind aber möglichst viele Lebensmomente
die glücklich machen und uns ausfüllen.

Übungszeiten:Jeden 1. Montag im Monat von 15.00 bis 16.00 Uhr
Schurwaldhalle Schanbach, Vereinsraum 3

Ihre Ansprechpartnerin: Katharina Sauter
Tel.: 0711 / 36 43 39
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Kontakt

Täglicher Telefonservice des Seniorenrat

Der Seniorenrat ist täglich für Sie erreichbar unter
Tel.: 0711 / 16032459

Unsere Arbeit finanzieren wir ausschließlich über Spenden!

Spendenkonto: Seniorenrat Aichwald
Volksbank Mittlerer Neckar eG
IBAN: DE21 6129 0120 0223 5990 00
BIC: GENODES1NUE 

Zum Download

Seniorenzeitung

Kartenansicht & Übersicht

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Seestraße 8, 73773 Aichwald
Tel.:  0711 / 36 909 - 0
Fax.: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Servicezeiten der Gemeindeverwaltung

Telefonische Kontaktzeiten:
Mo. - Fr.   08:00 -12:00 Uhr

Servicezeiten des Bürgeramtes:

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr   Nach Terminvereinbarung
Dienstag: 07.00 - 12.00 Uhr   Ohne Terminvereinbarung
Mittwoch: 15:00 - 19:00 Uhr   Ohne Terminvereinbarung
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr   Nach Terminvereinbarung
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr   Ohne Terminvereinbarung


In den übrigen Ämtern ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Es sind auch Termine außerhalb der regulären Rathaus-Öffnungszeiten möglich. 

Eine Terminvereinbarung mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterin ist vorab online, telefonisch oder per E-Mail möglich.

Amtsblatt  (4,826 MB)