Allgemeines

Die Hauptwasseruhr an Ihrer Wasserleitung steht im Eigentum der Gemeinde Aichwald - Eigenbetrieb Wasserversorgung.
Sollten Sie Probleme mit der Wasseruhr oder der Zuleitung vor der Wasseruhr haben setzen Sie sich bitte mit der Gemeindeverwaltung in Verbindung.

Digitaler Wasserzähler in Aichwald

Smart Metering hält im Jahr 2023 Einzug bei der Wasserversorgung.


Bei Strom- und Gasversorgern ist es schon lange üblich intelligente Messsysteme, sogenannte Smart Meter, zu verbauen. Dieser Technik-Standard kommt nun auch in der Wasserversorgung an.
 
Bei der groß angelegten Zählertausch-Aktion in den vergangenen Monaten wurden elektronische Messsysteme verbaut. Diese elektronischen Wasserzähler verfügen über keine mechanischen Bauteile zur Messung des Wasserverbrauchs, sondern messen mithilfe von Ultraschall. Die gemessenen Daten können im Wasserzähler selbst gespeichert und auch elektronisch übertragen werden.
 
Sollte in Ihrem Gebäude ein neuer digitaler Wasserzähler an der Hauptwasserleitung verbaut worden sein, wird künftig der Wasserzählerstand für die Jahres-Verbrauchsabrechnung automatisiert an die Gemeindeverwaltung übertragen. Die Übertragung findet drahtlos über das sogenannte LoRa-Netz statt. Sie müssen hierfür nichts weiter tun und es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Das LoRa-Netz wird für die Wasserversorgung Aichwald durch unseren Partner Netze-BW bereitgestellt und betrieben. Die Übertragung ist standardmäßig aktiviert und findet auf sicherem Wege durch eine Verschlüsselung statt. In Ausnahmefällen kann die automatisierte Übertragung deaktiviert werden.

Kontakt

Wasserversorgung

Gemeinde Aichwald
Tel.: 0711 / 36 909 -0

Downloads

Informationsmaterial zum digitalen Wasserzähler:

Kartenansicht & Übersicht

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Seestraße 8, 73773 Aichwald
Tel.:  0711 / 36 909 - 0
Fax.: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Servicezeiten der Gemeindeverwaltung

Telefonische Kontaktzeiten:
Mo. - Fr.   08:00 -12:00 Uhr

Servicezeiten des Bürgeramtes:

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr   Nach Terminvereinbarung
Dienstag: 07.00 - 12.00 Uhr   Ohne Terminvereinbarung
Mittwoch: 15:00 - 19:00 Uhr   Ohne Terminvereinbarung
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr   Nach Terminvereinbarung
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr   Ohne Terminvereinbarung


In den übrigen Ämtern ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Es sind auch Termine außerhalb der regulären Rathaus-Öffnungszeiten möglich. 

Eine Terminvereinbarung mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterin ist vorab online, telefonisch oder per E-Mail möglich.

Amtsblatt  (3,152 MB)