Startseite > Senioren > Seniorenrat > Angebote und Aktivitäten

Unsere Angebote und Aktivitäten

Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht

Der Seniorenrat Aichwald -und damit auch unser Beratungsteam- ist Mitglied der

ESSLINGER INITIATIVE  Vorsorgen – Selbst bestimmen e.V.
Das Team von links nach rechts:
Maria Siebelt, Michael Neumann,Eveline Koch, Sonja Wandel  Hannelore Held und Herta Widmann(vorne)

Mit den vorsorgenden Papieren der „Esslinger Initiative“
können Sie konkrete Vorsorge treffen für die Wahrung Ihrer Selbstbestimmung in schwierigen Lebensphasen.
 
Patientenverfügung: Im Voraus können Sie für den Fall der Entscheidungsunfähigkeit  ihre Wünsche dem behandelnden Arzt kundtun.
 
Vorsorgevollmacht
im Voraus können Sie einer selbstgewählten Vertrauensperson Vertretungsvollmacht für alle Bereiche oder für einzelne
Entscheidungen (z.B. Gesundheitsvollmacht) erteilen.
 
Betreuungsverfügung
im Voraus können Sie einen gesetzlichen Betreuer vorschlagen, der vom Gericht bestellt wird, wenn Sie Ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst besorgen können und Sie keine Vollmacht erteilt haben.
 
Musterformulare gibt es bei uns zu:
Patientenverfügung Vorsorgevollmacht Gesundheitsvollmacht, Betreuungsverfügung
 
Unser Team von ehrenamtlichen Berater*innen wurde von der Esslinger Initiative ausgebildet.
 
Für Informationen und einen kostenlose Beratungstermin  können Sie uns gerne telefonisch kontaktieren.

Ihre Ansprechpartnerin: Maria Siebelt
Tel.: 0711 / 36 46 43
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Betreuung im Seniorenheim

Die Gruppe "Betreuung im Seniorenheim"
unterstützt die Ehrenamtlichen bei ihren verschiedenen Aktivitäten wie Singen, Gottesdienste, Sturzprophylaxe , aber auch beim Feiern.

Wenn Sie sich mit engagieren wollen,
rufen Sie mich an: Hannelore Pfannenschmid,
Telefon 0711 / 36 35 91

"Miteinander" - Kontakt, Begegnung

Selbst bestimmend leben, gemeinsam gestalten! Erfahrungen und Fähigkeiten von Bürgern zum Nutzen anderer Menschen in der Gemeinde vermitteln.
  
Wir treffen uns wöchentlich in der Gaststätte "Zur Linde" in Aichwald-Aichschieß, dienstags ab 17.00 Uhr.

Am letzten Dienstag im Monat besuchen wir ein vorab bestimmtes Restaurant ab 12 Uhr zum „Miteinander“- Essen.

Kommen Sie doch einfach vorbei, wir freuen uns.

Ihr Ansprechpartner und Sprecher der Gruppe  Wolfgang Besemer
Tel.: 0711 / 36 44 36
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

PC-Hilfe / PC-Treff 55+

Sie haben Probleme mit der Handhabung oder dem Internet? Gerne helfen wir Ihnen auf die Sprünge und geben Ihnen Rat und Hilfe.

Ihre Ansprechpartner: Wolfgang Besemer, Dirk Siebelt, Wolfgang Röger, Willi Hiebel, Helmut Bachmann, Dorel Ghiurca
Tel.: 0711 /  36 44 36
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

PC-Treff 55+

Wann:   Jeden 3. Dienstag im Monat, 19 Uhr
Wo:       Begegnungstätte
              Im Lutzen 1

Termine 2022

Aufgrund der allgemeinen Pandemielage können wir zur Zeit keine Termine anbieten.
Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an.
Wir können Ihnen auch via Teamviewer direkt am PC helfen.

Der PC-Treff 50+ wurde im Jahr 2009 gegründet

Fahrdienst

Gerade mal nicht mobil? Wir fahren Sie, rufen Sie einfach an. Senioren brauchen nicht "unmobil" zu sein.
  
Bitte haben Sie Verständis, dass dies nicht den öffentlichen Personentransportverkehr ersetzen kann und will.

Ihr Ansprechpartner: Helga Schlumberger
Tel.: 0711 / 36 14 01
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Handwerkliche Dienste

Es klemmt die Schublade, oder wie mach ich was? Jeder kennt dies, es hakt eine Kleinigkeit, man grübelt: "Wer kann mir weiterhelfen?"
  
Mit kleinen handwerklichen Hilfen können wir Sie unterstützen.
  
Bitte haben Sie Verständnis, dass dies nicht eine reguläre Handwerkerarbeit ersetzen will und kann.

Ihre Ansprechpartner: Michael Gramann, Günter Haller
Tel.: 0711 / 36  26 49 oder 36 24 25
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

"Die Zeitung"

Dreimal im Jahr geben wir vom Seniorenrat eine Zeitung heraus. Die farbige Ausgabe können Sie auf der Homepage der Gemeinde Aichwald unter der Rubrik „Seniorenrat“ anschauen.
Noch besser als anschauen wäre es, in unserer „Zeitungsredaktion“ mitzuarbeiten oder ab und zu einen Beitrag für unsere Zeitung zu schreiben.
Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!!

Die Zeitung liegt aus:

  • Rathaus Aichwald (Schanbach)
  • Bücherei, Schanbach
  • Begegnungsstätte, Schanbach
  • Seniorenheim, Schanbach
  • Bäckerei Stolle, Schanbach
  • Bäckerei Stolle, Aichschieß
  • Diakonie- und Sozialstation, Aichschieß
  • Gaststätte "Ochsen", Aichelberg
  • Bäckerei Stolle, Aichelberg
  • Dorfladen, Krummhardt
  • Gaststätte "Waldhorn", Lobenrot

Ihr Ansprechpartner: Michael Neumann
Tel.: 0711 / 36 19 04
E-Mail: teacherneumann@web.de

Ausgaben:

Die aktuelle Ausgabe unserer Seniorenzeitung können Sie im Downloadbereich dieser Seite (Kasten rechts) herunterladen.

Mit nur einem Klick gelangen Sie zum Archiv unserer Seniorenzeitung

Hinweis: Zum Lesen der pdf-Dokumente benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diesen können Sie im Downloadbereich dieser Seite (Kasten rechts) herunterladen.

Das "KLEINE AICHWALDTHEATER"

Das KLEINE AICHWALDTHEATER besteht aus Seniorinnen und Senioren aus dem Seniorenrat. Mit viel Freude wird in jedem Jahr ein neues Theaterstück selbst geschrieben, ausgearbeitet und monatelang geprobt. Der Auftritt in der Schurwaldhalle, in der BegegnungsStätte und bei kleineren Seniorengruppen bildet dann den Höhepunkt.
  
Wann: Wir treffen uns immer an einem Donnerstag (14tägig) um 15.30 bis etwa 17.30 Uhr

Wo:      in der Schurwaldhalle, Raum 4 (Untergeschoss)

Änderungen werden rechtzeitig in Aichwald Aktuell bekannt gegeben.
  

Ihr Ansprechpartner: Heinz Schubert
Tel.: 0711 / 36 15 57
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Tanzgruppe Standard-Tänze

Schwingen Sie gerne das Tanzbein und lieben eine nette Runde? Lust auf Gesellschaftstanz?
 
Dann kommen Sie alle 14 Tage in die Schurwaldhalle um 19.00 Uhr in den Raum 1+2.
 
Bei unseren Treffen werden Standard- und Latainamerikanische Tänze geübt und getanzt. Wir freuen uns über Tanzbegeisterte, die mit unseren Tanzlehrern ihre Kenntnisse auffrischen möchten.
 
Tanzen hält Körper und Geist fit und wenn Sie sich darüber hinaus gern in netter und lustiger Gesellschaft bewegen, dann sind Sie bei uns genau richtig.
 

Ihre Ansprechpartner: Jutta und Günter Haller
Tel.: 0711 / 36 24 25
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Fitness - Die "Fünf Esslinger"

Mobil bleiben bis in das hohe Alter Vermeidung von Stürzen durch Gleichgewichts- und Koordinationsschulung.

Übungsstunden

Wann:  jeden Dienstag, 14:45 Uhr - 16 Uhr
Wo:      Schurwaldhalle, Vereinsraum 4,

Ihre Ansprechpartnerin (Übungsleiterin): Sonja Weyde
Tel.: 0711 / 36 25 14
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Gehirntraining

Wir bringen ihr Gehirn mit einem spielerischen Gedächtnistraining auf Schwung Mit Geist und Gedächtnis ist es wie mit der Muskulatur. Wird diese einige Tage nicht gefordert, nimmt sie ab. Und wenn wir unser Gehirn nicht fordern, lässt es ebenfalls in seiner Leistungsfähigkeit nach.

Daher sollte man es gar nicht erst zu dieser Untätigkeit kommen lassen. Man kann sofort beginnen, seine geistigen Fähigkeiten zu erhalten und sogar zu steigern.

Wann:   Jeden 1. Montag im Monat, 15 bis 16 Uhr
Wo:       Schurwaldhalle, Vereinsraum 3

Ihre Ansprechpartnerin: Katharina Sauter
Tel.: 0711 / 36 43 39
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Nordic Walking für Senioren 60+

In den Sommermonaten Mai bis Ende September bieten wir einen
Nordic Walking Lauftreff für Seniorinnen und Senioren an.
Alle, die etwas für ihre Beweglichkeit, Ausdauer, Konzentration und
Muskelkräftigung tun möchten, sind in diesem Lauftreff gut aufgehoben.
Gemeinsam in der Gruppe macht das auch gleich viel mehr
Spaß und Freude. (Bei Regen findet der Lauftreff nicht statt.)
 
Wir treffen uns montags um 9 Uhr in Schanbach, Ende Jägerhausweg -
Laufzeit ca. 1 Stunde.
 
Der Nordic Walking Lauftreff  wird geleitet von
Barbara und Dieter Mödinger.
Nähere Infos unter Tel.: 0711 - 36 26 24
 

B.U.S. - Bewegung, Unterhaltung, Spaß

B.U.S. – steht für „Bewegung, Unterhaltung, Spaß“ und ist ein präventives Bewegungsangebot für Senioren
Bewegung ist das Beste, was ältere Menschen für sich tun können. Bewegung hält den Körper gelenkig, beugt depressiven Verstimmungen vor und gehört zu den besten Alzheimer-Prophylaxe-Maßnahmen.  „Bewegung ist in jedem Alter wichtig und mit einfachen Übungen kann man auch im hohen Alter noch beginnen“, wusste Geriater Dr. Martin Runge. Die „Fünf Esslinger“ nach Dr. Runge sind ein von “Dienste für Menschen “erprobtes und gefördertes Bewegungsprogramm für Menschen in der zweiten Lebenshälfte.
Bereits seit 10 Jahren gibt es im Landkreis Esslingen 58 B.U.S.-Gruppen.
Machen Sie mit bei B.U.S. in Aichwald und bleiben Sie fit bis ins hohe Alter!
Sie können jederzeit damit anfangen, Ihren Lebensstil und Ihr gesundheitliches Wohlbefinden langfristig zu verbessern, indem Sie Ihre körperliche Leistungsfähigkeit steigern. Regelmäßige körperliche Bewegung erhöht die Lebenserwartung bei Menschen in mittlerem und höherem Alter.
Unsere Bausteine für Fitness und Wohlbefinden sind:  Ausdauer, Kraft, Entspannung, Beweglichkeit und Koordination

  • Was machen wir beim Outdoor-Training und wo findet es statt?
    Unser Training ist eine Mischung aus Functional Fitness mit Musik und Übungen aus den Fünf Esslingern. Wir trainieren am Brunnen vor der Schurwaldhalle immer montags von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr (ganzjährig).
     
  • Wie fit muss man dafür sein?
    Fitness lässt sich schwer definieren. Die Teilnehmer sollten gesund sein und Freude an der Bewegung haben. Wir haben für jeden die passenden Übungen
       .
  • Was sind die positiven Effekte unseres Trainings?
    Es wirkt positiv auf Ausdauer, Kraft, Koordinationsfähigkeit, Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und Gleichgewicht aus. Das wiederum hat einen positiven Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System, das Muskel-Skelett-System und
    das Wohlbefinden im Allgemeinen. Das Training soll zeigen und spürbar machen, dass man aktiv etwas für seine Gesundheit tun kann.
  • Benötigt man eine besondere Ausrüstung?
    Nein, nur bequeme Schuhe und ein Handtuch für Übungszwecke.
     
  • Warum sollte man das Training auf jeden Fall ausprobieren?
    Weil die Mischung aus Bewegung in Kombination mit frischer Luft, Natur und Gleichgesinnten richtig Spaß macht.
     


Line Dance - Gruppe / Untergruppe der B.U.S. - Gruppe
 
Line Dance ist eine choreografierte Tanzform, bei der einzelne Tänzer:innen in Reihen- und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik , vorwiegend aus der Kategorie Country, choreografiert. Dabei bleibt das Gedächtnis fit und die Musik wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus.

Ihr Ansprechpartner

Volkmar Schopper
Tel. 0711 / 36 48 07

Radlertreff

Radfahren schont die Gelenke, fördert den Kreislauf, stärkt das Immunsystem und macht dazu auch noch richtig Spaß. Von Aprili bis einschließlich Oktober radeln wir mittwochs um 9:30 Uhr ab dem Brunnen vor der Schurwaldhalle ca. 2 Stunden auf unseren Schurwaldwegen.
  
Einmal im Monat machen wir eine Tagestour mit ca. 40 bis max. 70 Kilometer in unser näheren Umgebung.

Ihr Ansprechpartner: Lore Schleifer
Tel.: 0711 / 36 15 54
E-Mail: seniorenrat-aichwald@web.de

Die "VorleseOmas"

Die Vorleseomas besuchen die Aichwalder Kindergärten und lesen den Kindern in lockerer Atmosphäre Geschichten vor

Ihre Ansprechpartnerinnen:


Sonja Weyde - Tel. 0711 / 36 25 14
Renate Dittrich - Tel. 0711 / 36 32 63

Spiele Gruppe

Die Spielegruppe des Seniorenrates
Seit Anfang 2018 gibt es unsere Spielegruppe im Seniorenrat Aichwald. Im Vereinsraum 3 der Schurwaldhalle treffen wir uns jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat.
Mit unterschiedlichen und schnell erlernbaren Tischspielen sind wir von 14-17 Uhr aktiv.
Viele der Teilnehmer*innen schätzen die Vielfalt und neue Herausforderunen und andere möchten immer " Rummicub" spielen.
Die Freude am Spiel steht im Vordergrund.
 
Zur "Halbzeit" gibt es noch Kaffee und leckeren Kuchen, ebenso nette Gespräche in der Gesamtgruppe. Es gibt keine festen Gruppen, deshalb ist jede und jeder herzlich bei uns willkommen.


Verantwortlich/Infos:
Maria Bach,
Telefon 0711 / 36 42 07
 

Französisch OHNE Eile für BÜFFELMUFFEL

Viens causer avec nous
 
En  français, sans hâte!

Wir treffen uns unter „normalen Umständen“ immer montags von 10:30 bis 11:30 Uhr im Vereinsraum 3 in der Schurwaldhalle in Schanbach. (ausser während der Schulferien)
Corona-Pandemie-bedingt läuft der Kurs zur Zeit online per e-mail.
 
Kontaktaufnahme über den Senioren-Rat, Aichwald.

Kontakt

Täglicher Telefonservice des Seniorenrat

Der Seniorenrat ist täglich für Sie erreichbar unter
Tel.: 0711 / 16032459

Unsere Arbeit finanzieren wir ausschließlich über Spenden!

Spendenkonto: Seniorenrat Aichwald
Volksbank Mittlerer Neckar eG
IBAN: DE21 6129 0120 0223 5990 00
BIC: GENODES1NUE 

Zum Download

Seniorenzeitung

Kartenansicht & Übersicht

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Seestraße 8, 73773 Aichwald
Tel.:  0711 / 36 909 - 0
Fax.: 0711 / 36 909 - 18
E-Mail: info@aichwald.de

Servicezeiten

Telefonische Kontaktzeiten
Mo. - Fr.   8:00 -12:00 Uhr

Servicezeiten nach Terminvereinbarung
(Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit unseren Mitarbeitern per Online-Termin, Telefon oder E-Mail)

Mo. 8:00 - 12:00 14:00 - 16:00 Uhr
Di.   14:00 - 16:00 Uhr 
Mi. 8:00 - 12:00  14:00 - 18:00 Uhr (Bürgeramt bis 19:00 Uhr)
Do. 8:00 - 12:00  14:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 12:00  (Bürgeramt bis 14:00 Uhr)                
Servicezeiten ohne vorherige Terminvereinbarung
Di. 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
(Bürgeramt ab 7:00 Uhr)

Amtsblatt  (2,669 MB)