Notruftafel und Störungsstellen

Notdienst
Telefon
Polizei
110
Feuerwehr / Notarzt / Rettungsdienst
112
DRK-Krankentransport
19222
Johanniter Krankentransport
0711 / 937878 - 64
Giftnotruf-Zentrale Freiburg
0761 / 19 240

Polizeidienststellen

  • Polizeiposten Plochingen
    Esslinger Straße 43, 73207 Plochingen
    Tel.: 07153 / 307 - 0
    Mo - Fr 7:00 - 20:00 Uhr

  • Polizeirevier Esslingen
    Agnespromenade 4, 73728 Esslingen a.N.
    Tel.: 0711 / 3990 - 0

Ärztliche Notfalldienste

Notfalldienst
Telefon
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117
Zahnärztlicher Notfalldienst
0711 / 7877 755
Kinderärztlicher Notfalldienst
01806 / 0711 00
Augenärztlicher Notfalldienst
01806 / 0711 22
HNO-Notfalldienst
01806 / 07 0711

Bereitschaftsdienst der Apotheken

Bitte der örtlichen Tagespresse entnehmen oder hier online suchen

Landesapothekerkammer Baden-Württemberg (mit aktuellen Notdiensten): www.lak-bw.notdienst-portal.de

Tierärztlicher Notdienst in Aichwald

Tierarzt

Dr. Andreas Schmid
Alte Dorfstraße 52
73773 Aichwald-Aichschieß
Tel.: 0711 / 5509 556

Tierrettungsdienst Mittlerer Neckar (24 h)

Tel.:  0177 / 3590902

Hilfetelefone (kostenlos)

Telefonseelsorge

anonym, kompetent, rund um die Uhr erreichbar

Tel.: 0800 / 111 0 111 oder 0800 / 111 0 222
www.telefonseelsorge.de

"Gewalt gegen Frauen"

Gewalt gegen Frauen" ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben. Via Online-Beratung unterstützen wir Betroffene aller Nationalitäten, mit und ohne Behinderung – 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr. Auch Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte beraten wir anonym und kostenfrei.

Tel.: 08000 / 116 016
www.hilfetelefon.de

"Schwangere in Not - anonym & sicher"

Das Hilfetelefon ist jederzeit - 24 h - kostenlos erreichbar. Mithilfe einer Dolmetscherin ist die Beratung in vielen Sprachen möglich.
Auch Hörgeschädigte oder Schwerhörige können über die Website kostenfrei einen Dolmetscherdienst (Gebärdensprache) in Anspruch nehmen.

Tel.: 0800 / 40 40 020
www.geburt-vertraulich.de

"Pausentaste" - Wer anderen hilft, braucht manchmal selber Hilfe

Ein Angebot für Kinder und Jugendliche, die sich um ihre Familien kümmern. Zum Beispiel, weil der Bruder behindert ist oder die Mutter eine schwere Krankheit hat. Die Initiative des Bundesfamilienministeriums möchte euch zeigen: Ihr seid nicht allein! Denn in Deutschland leben Tausende junge Menschen, die ihre Mama, ihren Opa oder ihren Bruder pflegen.

Tel.: 116 111
www.pausentaste.de
oder per Mail über www.nummergegenkummer.de

      Zum Seitenanfang