Mistelbefall gefährdet Streuobstbäume

Zurzeit nimmt die Problematik mit den auf den Bäumen wachsenden Misteln sehr stark zu.

Viele Streuobstbäume brechen unter dem Einfluss der Mistel zusammen oder sterben ab. Die Mistel steht nicht unter Naturschutz und darf aus den Streuobstbäumen entfernt werden.

Weitere Informationen zum Mistelbefall finden Sie in der Broschüre des Landkreis Esslingen (5,011 MB).