Bücherwunschbaum seit 4. Dezember im Rathaus

Bürgerinnen und Bürger machen Wünsche wahr

Bereits zum fünften Mal gibt es diesen Dezember wieder den Bücherwunschbaum im Aichwalder Rathaus - eine Aktion des BdS Aichwald und der Gemeinde Aichwald.

Seit Montag, 4. Dezember hängen am großen Weihnachtsbaum im Rathaus wieder einige Wunschzettel – die Bücherwünsche von Aichwalder Kinder und Jugendlichen (bis 18 Jahren) aus einkommensschwächeren oder kinderreichen Familien.
Mitmachen dürfen bei der Aktion nur Kinder aus Familien, die eine Aichwald-Card besitzen.

Wenn Sie diesen Kindern und Jugendlichen eine Freude machen möchten, dann pflücken Sie einfach eine Wunschkarte vom Baum und geben Sie das eingepackte Geschenk und die jeweilige Wunschkarte (Karte bitte nicht auf das Geschenk kleben!) bis zum 13. Dezember im Rathaus an der Zentrale ab.

Bis Weihnachten wird das Geschenk dann von der Gemeindeverwaltung an das betreffende Kind geliefert.
Nähere Informationen zur Aktion erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung (Tel. 0711/36 909 – 0).

Der örtliche Buchhandel (Buch & Spiel Bitterle in Aichschieß und Schreib & Buch Beck in Schanbach) steht bei Bücherfragen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

      Zum Seitenanfang